Jump to content
Pauli Paulsen

Eine Runde Mitleid... Ford Cougar V6 2.5 defekt

Empfohlene Beiträge

....die Saison beginnt, die Aufbereiter Einkäufe abgeschlossen, die Sommerfelgen in 15 Stunden mühsam aufbereitet und das Auto steht! ?

 

Mein 18 Jahre alter Ford Cougar V6 2.5 mit 175 PS ist nach 224.000 KM defekt und die Vertragswerkstatt weiß nicht weiter. 

Leute....genießt Eure Zeit mit dem geschätzten Automobil. Vergesst dabei aber nicht mir die Daumen zu drücken, dass ich Ihn selbst wieder irgendwann zum Laufen bringe. Denn mein Ziel ist es dieses Fahrzeug irgendwann mit einem H Kennzeichen fahren zu dürfen...

Mein Auto freut sich über ein solidarisches "gefällt mir-Mitleid" ?

Dein Pauli Paulsen

IMG_0367.JPG

bearbeitet von Pauli Paulsen
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....der Wagen bockt beim Anfahren bis zum Motoraus. 

Anspringen tut der Wagen immer gut. Beim anfahren gibt es dann diese Probleme. Nach einer Aufwärmphase von 15 bis 20 min mit laufendem Motor ist das Problem aber weg. Auch ein Ausschalten über ein paar Stunden ändert nix daran. Wird der Wagen jedoch über längere Zeit zB über Nacht abgestellt beginnt diese Story wieder von vorn.

Das Fahrzeug ist für mich damit nicht mehr alltagstauglich. Was bleibt ist nur noch die Hoffnung, das Problem irgendwann zu lösen.

bearbeitet von Pauli Paulsen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deutet stark auf ein Kupplung oder Getriebe problem hin.Eventuell auch mal Bremsen testen kurz aufbocken wenn er kalt ist und am Rad drehenvielleicht ist ein Bremssattel fest oder der Brenskraft verstärker könnte einen ab haben wenn es an der Bremse liegt.Bekommst du den Gang eingelegt wenn er Kalt ist?Kuppel mal aus und zieh die Handbremse lass ihn abkühlen und dann Gang einlegen.Wenn er schwer rein geht haste die Ursache.

Halt nscauf dem laufenden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Deleeh:

Deutet stark auf ein Kupplung oder Getriebe problem hin.Eventuell auch mal Bremsen testen kurz aufbocken wenn er kalt ist und am Rad drehenvielleicht ist ein Bremssattel fest oder der Brenskraft verstärker könnte einen ab haben wenn es an der Bremse liegt.Bekommst du den Gang eingelegt wenn er Kalt ist?Kuppel mal aus und zieh die Handbremse lass ihn abkühlen und dann Gang einlegen.Wenn er schwer rein geht haste die Ursache.

Halt nscauf dem laufenden?

Danke für deine wohlwollende Unterstützung, aber dein Verdacht lässt sich bereits allein von der Fehlerbschreibung ausschließen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm okay,

Dann haste ne Art wiederstand vorhanden wenn ich das richtig verstehe wenn er Kalt ist.Das bedeutet das du dann mal alle Teile anschauen solltest auf Spiel,starre.

Zbs kann ein defektes Lager die Ursache sein,sobald dann Temperatur hast ist das Spiel im Sitz wieder gegeben.Check zbs mal den einen Hebel an der am Getriebe ist wenn du die Kupplung betätigst.Vielleicht ist der ausgeschlagen und klemmt wenn er kalt ist.Ansonsten mal Foren durchsuchen oder wirklich mal bei den Autodocs anfragen ob die eventuell einen Tip haben.

viel Erfolg noch mot dem Wagen,denke das es bestimmt was kleines mit grosser Wirkung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Tobi82:

Gibt es was neues zu dem schönen cougar?

Hallo Tobi?

 

danke der Nachfrage!

Suche gerade -sofern ich die Zeit finde- mit nem Freund selber den Fehler.

Ein paar Sachen konnten wir -nach unsere m Verständnis- bereits ausschließen.

Wir haben nun doch noch Hoffnung den Fehler zu finden. Sicher können wir aber erst sein, wenn wir Ihn auch tatsächlich haben. Deswegen verrate ich erst einmal noch nichts. :-)

Gruß 

 

Pauli Paulsen 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tobi82

Ja das leidige suchen.... Drücke euch die Daumen das ihr den Fehler auch findet. Leider sind selbst markenbezogene Werkstätten nicht in der Lage sich mit solchen Sachen auseinander zu setzen.

 

Habe das Spiel gerade selber durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh je hoffe ihr findet den fehler. 

Wie ist es mit den Kerzen und Kabeln bzw. Wie Zündspulen.? 

Ist ja ein bekanntes Problem. 

 

Bzw baut mal den Temperatursensor an den Köpfen aus und überprüft die anderen mal 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Ihr Besten!

Der Fehler ist gefunden und repariert!!...natürlich erst -wie solls anders sein- nach einem Fahrzeugkauf :P

Es war der Luftmassenmesser...! Nach langer Suche und einem nicht eindeutigem Fehlerbild, nach mehreren Überlegungen und mit Unterstützung theoretischer Logik mal zum Test ausgetauscht und siehe da, alles OK!!

Ich wollte eigentlich nie 2 Autos haben...jetzt stehe ich deshalb vor der persönlichen Entscheidung:

Beide behalten oder von einem trennen! Ist aber ein Problem mit dem ich gut leben kann ?

 

Danke auch an Euch für all die unterstützenden Kommentare und Nachrichten!!

Bleibt sauber!!?

 

bearbeitet von Pauli Paulsen
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Pauli Paulsen:

Hey Ihr Besten!

Der Fehler ist gefunden und repariert!!...natürlich erst -wie solls anders sein- nach einem Fahrzeugkauf :P

Es war der Luftmassenmesser...! Nach langer Suche und einem nicht eindeutigem Fehlerbild, nach mehreren Überlegungen und mit Unterstützung theoretischer Logik mal zum Test ausgetauscht und siehe da, alles OK!!

Ich wollte eigentlich nie 2 Autos haben...jetzt stehe ich deshalb vor der persönlichen Entscheidung:

Beide behalten oder von einem trennen! Ist aber ein Problem mit dem ich gut leben kann ?

 

Danke auch an Euch für all die unterstützenden Kommentare und Nachrichten!!

Bleibt sauber!!?

 

Was für einen zweiten Wagen hast du dir denn geholt. Ich würde den Ford behalten und bald hast du ja das H-Zeichen. Außerdem hast du ja um das Auto gekämpft :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb AlexdeSouza:

Was für einen zweiten Wagen hast du dir denn geholt. Ich würde den Ford behalten und bald hast du ja das H-Zeichen. Außerdem hast du ja um das Auto gekämpft :)

 

Danke! 

Habe mir einen familientauglichen Kombi geholt. Ich denke auch, dass ich beide behalten werde. Hab mich nur noch nicht entschieden ob ich den Ford abmelde oder als Zweitwagen fahren werde.

 

IMG_3728.JPG

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Stunden schrieb Oliver Fa:

Also wenn man sich von einem trennen müsste wäre die Entscheidung wohl nicht schwer... Zumindest für mich :D

 

...tja Emotionen halt. Ich weiß was du meinst und stimme dir grundsätzlich auch zu.

Aber meine Eltern haben den Cougar im Alter von 2 Jahren gekauft. Im Alter von 10 Jahren, also jetzt seit 8 Jahren habe ich dieses Auto. Irgendwie will man mit dem Auto dann auch nicht respektlos umgehen. Ich werde wie gesagt beide behalten müssen ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×