Jump to content

Empfohlene Beiträge

Für die perfekte Reinigung des Auto Innenraums gibt es zwei sehr gute Möglichkeiten, wer auf den "Wet Look" Effekt steht, der ist mit dem Lexol Vinylex sehr gut bedient. Wenn es eher ein mattes Finish nach der Reinigung sein soll, ist das Surf City Garage Dash Away die richtige Wahl.

71nQNNqVKqL._SL1500_.jpg   surf-city-garage-dash-away-innenraumrein    

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎30‎.‎05‎.‎2017 um 20:00 schrieb Dennis Jagst:

Vorteil vom Surf City Garage dash away ist das es ein Reiniger und eine Pflege in einem ist. 

Also braucht man nicht zusätzlich den Innenraum vorher reinigen ? Oder ist das doch sinnvoll, vorher nochmal drüber zu gehen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Grayfox das würde ich je nach Verunreinigung machen bei Stärkerem vielleicht nochmal vorreinigen. Aber das DashAway ist schon nicht schlecht, da bekommst das meiste weggeputzt. Ich habe noch nie einen zusätzlichen Reiniger benutzen müssen.

Ich habe nur noch das oder den Koch MultiInteriorCleaner , ist nahezu identisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verwendet jetzt den Shiny Garage Interior QD geiler Geruch und und hinterlässt ein mattes dunkles Finish. ADBL innenraum QD werde ich dieses WE testen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×