Jump to content

Recommended Posts

Hallo Leute, ich würde gerne mal von euch wissen wo der Unterschied zwischen den Wachsen "Collonite 915" und Chemical Guys "Petes 53" liegt? Ich habe einen fast schwarzen Metallic-Lack und möchte diesen gerne als letzten Schritt mit einem schönen Glanz versehen...möglichst lange Standzeit natürlich. Welches Wachs hat die längere Standzeit bzw. den besseren Glanzgrad? Oder hat einer von euch noch einen ganz anderen Vorschlag? Würde mich über eine rege Beteiligung und Tips sehr freuen! Grüße aus Dillenburg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Waxen ist die Standzeit nicht sehr hoch, max 3-4 Monate.

Wenn das okay wäre , weil man gerne waxt passt das....

Wenn du aber das Fusso Coat 12M nimmst hast du auch einen sehr schönen Glanz und bis zu 10 Monaten Ruhe.

Das Fusso von Soft99 muss man ganz dünn und gleichmäßig auftragen, sonst bekommt man Wolken auf den Lack.

Ein Wax , wie das Pete 53, ist da viel unproblematischer im Umgang.....

Gruss

Thomas

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Fusso Coat 12M hab ich.......würde aber aus optischen Gründen gerne noch wegen des Glanzes/Wetlooks ein Wachs drüberlegen. Dass das Wachs keine allzu lange Standzeit hat ist mir schon bewusst. Habe gehört/gelesen, dass die von mir erwähnten Wachse einen guten Effekt bei dunklen Wachsen haben sollen. Deswegen interessiert mich, was andere darüber denken und wollte mich dementsprechend bei meiner Kaufentscheidung verhalten.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin mir da nicht sicher ob du da noch zusätzlich was an Glanz rausholen kannst mit einem Wax....

Ich denke da könnte ein Detailer wie das Speed und Barrier Spray  oder das P40 besser helfen.

Vielleicht hat aber auch noch jemand anderes einen Tipp oder andere Erfahrungen.......

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb TvR:

Ich bin mir da nicht sicher ob du da noch zusätzlich was an Glanz rausholen kannst mit einem Wax....

Ich denke da könnte ein Detailer wie das Speed und Barrier Spray  oder das P40 besser helfen.

Vielleicht hat aber auch noch jemand anderes einen Tipp oder andere Erfahrungen.......

Dem schließe ich mich an!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Merlin:

 möchte  schönen Glanz versehen...möglichst lange Standzeit natürlich. Welches Wachs hat die längere Standzeit bzw. den besseren Glanzgrad?

Das sind  2 Gegensätze:
Mehr Wax Anteil = mehr Glanz.
Mehr Zusätze wie PTFE, Lösungsmittel, Lacköle = bessere Standzeit.

Zb ein Carnaubawaxanteil von über 90% würde um die 1000-3000€ kosten.
Fusso Coat hat um den 20% Anteil.
Petes 53 wie der name schon sagt, 53%.

Dann gibts noch schöne Waxe die mit Zuckerrohrwax oder Bienenwaxen zusammengemixed sind. Wenn ein Wax mit 100% Carnauba wirbt, heißt es nur, dass es keine andere Arten außer Carnauba vertretten sind. R222 ist so ein Beispiel. Der hat aber auch nicht über 30% Waxanteil. Wie viel Anteil wo ist, kann man mit eine Mail an der Hersteller meistens erfragen.

Also immer der Preisklasse entsprechend anpassen und auf Referenzen der Waxe gucken.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist mir bewusst. Ich wollte mich ja nur zwischen den erwähnten 2 Produkten entscheiden. Ob nun Fusso Coat 12 M drunter kommt oder nicht.....ist erstmal unrelevant. Entscheidend für mich wäre halt der Kompromiss für den ich mich entscheiden würde.....Wenn z. Beispiel das Pete´s 53 einen wesentlich besseren Glanzgrad wie das Collonite 915 hat, dafür aber die Standzeit beim Pete´s 53 etwas kürzer wäre, würde ich mich warsch. fürs Pete´s 53 entscheiden.

Wenn aber die Meinung besteht, dass man den Unterschied im Glanzgrad mit den Augen kaum ausmachen kann und eins von den beiden super lange hält, dann würde ich mich für das Produkt mit der längeren Standzeit entscheiden.....ich denke jetzt kann man eher verstehen was ich meine und mit meiner obigen Frage/Thema bezwecken möchte.

Nach langer Beobachtung vieler Foren und Meinungen im Netz gehe ich stark davon aus, dass Wachse in den meisten Fällen allgemein gesehen einen besseren Glanzgrad wie Versiegelungen haben. Deswegen kam mir der Gedanke mit dem Wachs-Topping. Natürlich ist das Fusso Coat 12M keine reine Versiegelung, aber durch die spezielleren Inhaltsstoffe verhält es sich auch nicht so typisch wie ein Wachs. Ursprünglich wollte ich ja als Versiegelung das Chemical Guys Jet Seal auftragen und danach noch das Fusso Coat 12M. Da wurde mir aber bei diversen Fachverkäufern von abgeraten.

Mir wurde geraten mich entweder fürs Jet Seal oder Fusso Coat 12 M zu entscheiden und dann nach Geschmack und für den "Wetlook" noch ein Wachs drüberzuzlegen.

Auf andere Meinungen bin ich gespannt.:-)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du Zeit hast, alle 4Monate Wax auftragen, ist ja Petes 53, ziemlich geiles Zeug. Sonnst 2mal im Jahr auftragen ist es fast egal ob Fusso 12m oder Jet Seal. Fusso ist etwas billiger und besseres Beading. JetSeal einfacher auftragen.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb 1m QP:

Wenn du Zeit hast, alle 4Monate Wax auftragen, ist ja Petes 53, ziemlich geiles Zeug. Sonnst 2mal im Jahr auftragen ist es fast egal ob Fusso 12m oder Jet Seal. Fusso ist etwas billiger und besseres Beading. JetSeal einfacher auftragen.

Genau auf den Punkt gebracht!!! 

Oder nimm was von beiden als Versiegelung und top es mit instawax von cg! Da kein Wachs länger als 2-3 autowöschen auf der Versiegelung hält kannst das instawax nehmen, wvorteil ist die easy Anwendung! 

Oder top die Versiegelung einfach nach jeder Wäsche mit P40 oder meguiras quickwax!! 

Oder oder oder ..... ;-) gibt 1000 Möglichkeiten.

oderstarte doch mir Fusso oder JetSeal und schau was dein Auge dazu sagt vielleicht findest den Glanz schon Hammer und kannst dir die Arbeit sparen! 

 

Gruss

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich kann das Water Block Wax als Topping empfehlen auf Fusso oder unter dem Water Block Wax WhiteLight oder BlackLight als Glanzverstärker. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×