Jump to content
83metoo

Der "Ich will, dass 83metoo mein Auto aufbereitet" Thread

Recommended Posts

Hallo liebe 83metoo Community :)

ich erhalte mittlerweile täglich bis zu 10 Anfragen, ob ich das Auto des Abonnenten nicht waschen, polieren versiegeln und/oder wachsen kann.

Leider ist es mir zeitlich nicht möglich, auf jede Anfrage einzugehen, und die Bitte zu erfüllen. Aus diesem Grund gibt es nun diesen Thread hier, in dem ihr euch "bewerben" könnt, mit mir euer Auto pflegen könnt.

Wenn du Interesse daran hast, dann poste nun folgende Infos in diesem Thread, mit etwas Glück wähle ich dich für mein nächstes Pflege-Video aus:

  • Poste ein Foto deines Wagens
  • Um welches Auto handelt es sich (Hersteller, Modell, BJ etc.)
  • Welche Lackfarbe und Lackart hat der Wagen (metallic, uni, glanz foliert, matt foliert etc.)
  • Was ist aktuell auf dem Lack drauf (welches Wachs, welche Versiegelung, gar nichts)
  • Wo wohnst du? Bist du bereit, bis zu meiner Stamm-Waschanlage in Much, PLZ 53804, zu fahren?

Wichtig: Bei einem Treffen geht es mir darum, dass nicht ich allein dein Auto pflege, sondern wir dies gemeinsam machen. Du kannst mich mit Fragen löchern und hast die Möglichkeit meine Produkte zu testen.

Viel Spaß und viel "Glück"

Oli :)

  • Like 8

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

da mach ich doch mal den Anfang

Ich fahre einen VW GTI Clubsport 2016 mit aktuell ca 15tkm in Uni Weiß, mit uni schwarzem Dach.

Zurzeit nutze ich Fusso Coat.

Ich wohne aktuell in Coburg, aber bin immer wieder bei meinen Eltern in Bonn zu besuch.

IMG_6517b.jpg

Edited by Tng
  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann den Beitrag leider nicht bearbeiten. 

das Bild zeigt das Fahrzeug auf Winterfelgen und es ist noch ein Schlüsselkratzer auf der Beifahrertür hinzugekommen. 

Trotzdem wird das Auto von mir weiter gepflegt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli,

Tolle Aktion die Du hier ins Leben gerufen hast! Ich versuche es auch mal.

Zum Auto:

Opel Astra G Cabrio 2.0 16V Turbo, Erstzulassung 2003 in Nocturnoblau Metallic.

Aktuell trägt er noch den Staub vom Winterschlaf,sonst dürfte nix mehr auf dem Lack sein (der alljährliche Frühjahrsputz inklusive Wachs usw. steht noch aus) .

Zu mir:

Ich komme aus Brechen bei Limburg,es wäre für mich gar kein Problem zu Deiner Stamm - Waschanlage zu kommen,hab ja quasi die A3 vor der Tür.

Ich würde mich als "sehr interessierten Laien" bezeichnen,somit könnte ich mir bei einer gemeinsamen Aufbereitung mit Dir garantiert eine Menge abschauen.

Und hier noch ein Bild (vom letzten Jahr,frisch gewaschen) :

Danniiie_b_1_1.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

  • WhatsApp-Image-20160606.thumb.jpg.435f195e86c282dfad51c74b22572e1a.jpg

 

  • VW POLO 6R BJ 2012
  • uni Rot mit Matt Schwarzer Teilfolierung

 

  • Es müssten noch Reste von Sonax 1z nano polish drauf sein. Fit gehalten mit Soft99 Gold Shampoo...geplant ist Fusso Coat 12m Dark.
  • Scheibe Glaco Roll on Large
  • Felgen Gyeon RIM

 

  • Gummersbach. Much ist absolut kein Problem ;-)

 

Mich würde sehr interessieren wie ich die Matte Folie behandeln kann ohne den Lack mit zu behandeln oder den Lack ohne die Folie...

Vllt mit bestimmten Klebebändern?

Richtige Vorbereitung fürs Versiegeln oder Hilfe/Anleitung/Unterstützung beim Polieren?

Bin der Meinung das einige Swirls drauf sind und ans Polieren etc trau ich mich nicht alleine :-(

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Oli:)

ich fahre einen Ford Fiesta Titanium in Schwarz Metallic Baujahr 2013.Momentan habe ich noch das Fusso F7 auf dem Lack und getoppt mit dem Kiwami Wachs. Der Lackzustand ist soweit okay habe nur ein wenig Waschkratzer drauf da der Wagen früher bei Ford immer durch die Waschanlage gejagt wurde. Ich komme aus Minden und hätte bis Much nur eine Fahrzeit von zwei Stunden. Also fast ein Katzensprung ;)

Gruß Jan 

:)

IMG_3906.JPG

IMG_3910.JPG

IMG_3923.JPG

IMG_4044.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Oli,

Ich fahre einen VW Golf 6 1.4 TSI 122PS

Der Wagen ist metallic Grau lackiert. Auf dem Lack dürften keine Polituren o.ä. drauf sein denn ich habe ihn erst vor einem 3/4 Jahr und ihn noch nicht behandelt. Ich Wohne in 51588 Nümbrecht, habe also einen Weg von ca. 10 Minuten ? 

Ich würde mich sehr über die Möglichkeit freuen :)

Liebe Grüße

Jonas Fauser

20170121_111244.jpg

20161015_182958.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

hab ja bei einem Video bei YouTube schon mal gefragt wie man mit dir sein Auto waschen und pflegen kann. 
Dann versuche ich mich hier mal zu bewerben :D
Habe einen Peugeot 207 Bj 2008. 
Dieser wurde im November 2015 im Rallye Design foliert. Das heist es besteht ein Übergang von Lack auf Folie (Glanzfolie).
Zudem noch Carbonfolie.
Da sie schon recht lange drauf ist und weiß ist und bereits schon zwei mal den Winter durchmachen musste, ist sie dementsprechend verschmutzt und geht nicht merhr wirklich sauber.
Würde gerne wissen wie ich dies handhaben muss wegen dem Übergang zwischen Lack und Folie.
Bis jetzt habe ich mein Auto nur mit normalem Shampoo für Autos gewaschen und nie gewachs oder ähnliches.
Zudem habe ich weiße Felgen und da sieht man immer alles drauf :D

Wohne eine Stunde von Much weg und war sogar letztens durch Zufall mal da gewesen was abholen :D

Mir ist es wichtig, da ich oft und gerne auf Treffen fahre und das Auto für schön sauber sein soll :)
 

Liebe Grüße
Lukas

_DSC4958.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Oli,

Ich verfolge deinen Channel schon eine Weile. Das was deinen Channel so besonders gut macht ist aus meiner Sicht deine akribisch genaue Arbeitsweise, weshalb ich auch deinen Videos bzw. deiner Meinung auch den größten Glauben schenke. :) Zu mir: Ich fahre einen Volvo 850 T5-R. Dieser wurde früher auf knapp 5000 Modelle weltweit limitiert und der 5 Zylinder Turbo Klang ein Genuss. Technisch befindet er sich nun in einem einwandfreien Zustand. Der Lack ist noch der Erste, jedoch ohne Beulen. Mein Ziel ist es noch dieses Jahr den Wagen einmal neu lackieren zu lassen, dafür würde ich gerne vorher meine Kenntnisse in der Autopflege bei dir erweitern, damit ich auch am neuen Lack noch sehr lange Spaß  haben kann. ;) 

Der Lack ist uni-schwarz und gewaschen wurde mit normalen Auto-Shampoo. Ein Wachs befindet sich zur Zeit nicht auf dem Auto. Die Anreise ist auch gar kein Problem da ich zur Zeit in Köln wohne. :)  Anbei mal 2 Fotos. :) 

Philipp

 

IMG_6311.PNG

IMG_6272.jpg

Edited by Philipp Sybon
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli.

 

Wollte auch mein Interesse an einen gemeinsamen Wasch- und Reinigungstag mit Dir zusammen kundtun!!!

Gehöre mit 57 Jahren zwar zum älteren Semester, aber habe mir meinen Traum erfüllt und mir 2014 einen BMW e93 - 330i - Automatik (M-Paket, etc.)  zugelegt!

Farbe ist schwarzmetalic; ich vermute die gleiche Farbe wie bei Deinem Z4.

Normal gewaschen (2 Eimer System) mit Shampoo von Petzolds, kein Wachs und keine Versiegelung!

Die letzte lackaufbereitung durch einen Aufbereiter war 2014.

Ich würde gerne mit Dir zusammen außen und innen reinigen, pflegen und aufbereiten, vor allem testen, um dass auch später mit den richtigen Produkten korrekt und sinnvoll selbst zu machen. Weil: "Learning by doing!"

Komme aus dem Kreis Euskirchen, also kein Problem bezüglich Anreise!! 

Gruß

Viktor

IMG_0431.PNG

IMG_0486.JPG

IMG_0491.JPG

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Oli,

mein Auto braucht auch noch eine ganze Menge Pflege hier die Daten:

  • Golf VI GTI Baujahr 2010
  • Momentan ist das Sonax Polymer Netshield drauf (seit Dezember 2016)
  • Lackfarbe ist weiß mettalic
  • Wohnort in Gießen und wäre bereit zur Waschanlage zu kommen 

Fragen habe ich viele ;)

IMG_20160916_191146.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

hier meine Bewerbung:

 

  • KTM Xbow, Bj 09 - Sondermodell Dallara 52/100 komplett Carbon
  • Lack - hier ist meiner Meinung nach die Herausforderung. Neben mattem Sichtcarbon gibt es lackierten Carbon mit Klarlack und lackierten Carbon in schwarz, orange und weiß
  • zuletzt habe ich es mit Koch Chemie Hartwachs bearbeitet
  • Standort wäre 65599 - Bei gutem Wetter wäre die Anreise kein Problem. Bei Regen muss ich wegen des fehlenden Daches passen ;-)

vorne links 3.jpeg

13735660_1232419796768192_3847602689878139327_o.jpg

  • Like 5

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey Oli,

kurz vorab: selbstverständlich komme ich zum legendären Waschpark Bonrath! 

Ich fahre einen SEAT IBIZA CUPRA

Baujahr: 2014, DSG

Panoramadach aus Glas

Lackfarbe: Weiß, metallic

Ich habe weder ein Wachs, noch eine Versieglung auf dem Lack (deswegen würde ich mich auch so freuen wenn du mit deinen Tipps persönlich hilfst).

Ferner wurde der Lack noch nie aufbereitet. 

Über deine Einladung würde ich mich mega freuen!

Liebe Grüße aus Dortmund 

 

 

IMG_6130.JPG

IMG_6421.JPG

IMG_6423.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli oder 83metoo,

wie auch immer du lieber angesprochen werden möchtest.

Reihe mich hiermit in die Liste der Bewerber ein.

Habe nunmehr seit ca. 1,5 Monaten meinen Audi A4 Avant (aktuelles Modell, B9) in Mythosschwarz metallic.

Ich hatte bis vor ca. 2 Monaten keine wirkliche Ahnung von Autopflege. Mit Anschaffung dieses Wagens wollte ich das ändern und dank dir war das dann auch so und ich versuche seit Übernahme meines Autos diesem die bestmögliche Pflege zukommen zu lassen.

Leider musste ich, schneller als mir lieb ist, feststellen das ich an meine Grenzen komme. 

Da es sich um keinen Neuwagen handelt müsste der Lack dringend poliert und dann gewachst bzw. versiegelt werden. Rein optisch macht er nicht den Anschein das irgendein Schutz drauf ist. Jedoch traue ich mich ans kneten und polieren nicht ran.

Das Fusso Coat 12M liegt bereit und möchte den Lack schützen. Ich habe jedoch Sorge den Lack eher zu beschädigen als ihm gutes zu tun.

Mein Auto und ich suchen somit dringend nach Hilfe in der Praxis und Tipps zur Optimierung.

Wäre natürlich bereit zu dir zu kommen.

Grüße aus Lünen

 

IMG_6282.JPG

Edited by AlenaK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli, 

 

Ich möchte dass du meinen Wagen aufbereitest:) 

Es handelt sich um einen Audi A7 aus 2012. Schwarz Metallic. Im Moment ist Fusso Coat drauf. Mein Größtes Problem ist dass ich angst habe ihn zu polieren/polieren zu lassen, weil er verdammt viele Steinschläge vorne hat. Könntest du mir helfen und zeigen wie ich damit am besten umgehe? Ich wohne in Der Nähe von Gummersbach un deshalb ist es gar kein problem mal Spontan zu dir zu kommen!!

IMG_7459.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nabend Oli,

 

ich habe ein guten BMW F11 LCI 530d Bj 2014. 

Meine Gattin, hat leider die Kontrolle über das Fahrzeug mal verloren (lang lebe Heckantrieb). Dabei wurde die komplette rechte Seite neu lackiert. Auch die Front und Heckschürze. Nur links und auf der Motorhaube, sind noch Kratzer und Steinschläge. 

 

z.Z ist fusso auf dem lack. Doch ich würde gerne die linke Seite richtig polieren um den unterschied, zum neuen lack erkenntlich zu machen. 

Und ich würde natürlich auch meine "kleine" Sammlung an Reinigungsmittel mitbringen. Evtl ist da auch was dabei für dich :)

CameraZOOM-20170406202453193.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Wednesday, April 12, 2017 um 19:58 schrieb 83metoo:

Hallo liebe 83metoo Community :)

ich erhalte mittlerweile täglich bis zu 10 Anfragen, ob ich das Auto des Abonnenten nicht waschen, polieren versiegeln und/oder wachsen kann.

Leider ist es mir zeitlich nicht möglich, auf jede Anfrage einzugehen, und die Bitte zu erfüllen. Aus diesem Grund gibt es nun diesen Thread hier, in dem ihr euch "bewerben" könnt, mit mir euer Auto pflegen könnt.

Wenn du Interesse daran hast, dann poste nun folgende Infos in diesem Thread, mit etwas Glück wähle ich dich für mein nächstes Pflege-Video aus:

  • Poste ein Foto deines Wagens
  • Um welches Auto handelt es sich (Hersteller, Modell, BJ etc.)
  • Welche Lackfarbe und Lackart hat der Wagen (metallic, uni, glanz foliert, matt foliert etc.)
  • Was ist aktuell auf dem Lack drauf (welches Wachs, welche Versiegelung, gar nichts)
  • Wo wohnst du? Bist du bereit, bis zu meiner Stamm-Waschanlage in Much, PLZ 53804, zu fahren?

Wichtig: Bei einem Treffen geht es mir darum, dass nicht ich allein dein Auto pflege, sondern wir dies gemeinsam machen. Du kannst mich mit Fragen löchern und hast die Möglichkeit meine Produkte zu testen.

Viel Spaß und viel "Glück"

Oli :)

Hallo Oli,

Ich schicke hiermit auch meine Bewerbung für Aufbereitung von meinem Auto los. Es handelt sich um einen Seat Leon FR in Nevada Weiss Metalic, der nun knapp ein Jahr alt ist. 

Leider hat der Wagen schon einige Waschanlagen Kratzer durch den Vorbesitzer und etliche Steinschläge an der Front. Aktuell habe ich Fusso Kiwami drauf und der Wagen wird regelmäßig gewaschen. 

Da ich mich nicht ran traue mein Auto selber zu polieren und ihn ungern in Fremde Hände gebe habe ich an dich gedacht, da ich dann mit dabei bin und etwas lernen kann. 

Gerne komme ich nach Much vorbei :)

Liebe Grüße 

 

IMG_20170417_183438_118.jpg

20170417_174358.jpg

20170331_172759.jpg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli, 

Hier mein BMW Z4 35is, Baujahr ist 11/13, die Farbe ist Valencia Orange Metallic :) 

 

Außer ein paar kleinen Steinschlägen vom schnellen fahren auf der Bahn ist der Lack noch top in schuss und hat musste erst letztes Jahr eine Aufbereitung über sich ergehen lassen, er wurde erst mit der Poliermaschine bearbeitet und anschließend versiegelt. Es wurden Produkte der Firma ServFaces verwendet, der Lack wurde 2-Fach keramisch versiegelt, die schwarz glänzend gepulverten Felgen ebenfalls mit einer Schicht, auch die Frontscheibe wurde versiegelt.

 

Seitdem ich den Wagen besitze hat er keine Waschanlage mehr von innen gesehen und das wird auch so bleiben, ich habe Spaß daran mein Auto zu waschen und würde mich freuen wenn du das mal mit mir zsm. Machst und mir ein paar Tipps geben kannst.

Da ich aus Düsseldorf komme wäre eine Anreise kein Problem ;) 

mfg Sascha 

 

IMG_3680.thumb.JPG.461ce45ee492570d834bd5ff59649e0b.JPG

 

IMG_1663.thumb.JPG.879803ba709690115797c772e5fe1289.JPG

 

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli,

 

dann möchte ich mich mal mit meinem Cooper S F56, Bj 2014 bewerben.

Der Wagen ist ThunderGrey Metallic, hat ein schwarzes Dach sowie eine rote Teilfolierung.

Zur Zeit ist das gute, alte 1Z Hartglanz auf dem Lack, welches ich nach dem waschen gerne mit dem Sonax Xtreme Brillant Shine "auffrische".

Es sind noch einige typische Waschstraßenkratzer vom Vorbesitzer im Lack, welchen es an den Kragen gehen soll.

Aus dem schönen Ruhrgebiet, sind die ca. 90 Minuten Fahrt nach Much natürlich kein Problem.

Gruß

JohnyRocket

 

 

fullsizeoutput_87a.jpeg

fullsizeoutput_87e.jpeg

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Olli,

ich würde mich sehr über ein Treffen freuen,wo wir meinen meine Porsche 997|| in Schwarz uni waschen und versiegeln. Momentan hat der Wagen keinerlei versiegelungen. Ich bin der Meinung, dass auf deinem Kanal ein Video mit einem Porsche fehlt. 

Ich wohne in Niederbayern doch ich könnte mir gut vorstellen sich zB. Auf dem halben Weg zu treffen.

Hoffe auf eine Antwort!

Gruß Jonas?

 

IMG_9335.JPG

IMG_9336.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Oli,

hiermit möchte ich mich ebenfalls mit meinem erst vor kurzem erworbenen A6 Avant mit S-Line Paket bewerben.

Der Audi ist Baujahr 11/2013 und ist in daytongrau perleffekt lackiert.

Der Wagen steht noch sehr gut im Lack, da der Vorbesitzer sehr sorgsam war und wohl sehr selten oder komplett auf die Waschstraße verzichtet hat.

Ich selber wasche ausschließlich von Hand und benutze im Anschluss einen Detailer.

Allerdings bin ich absoluter Anfänger in Sachen kneten, polieren und wachsen, weshalb ich mit dir gemeinsam eine gute Basis schaffen möchte um noch mehr Glanz rauszuholen.

Ich komme aus 56072 Koblenz und die 100km wären für mich ein Katzensprung.

Viele Grüße,

Paul

 

IMG_0381.PNG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Oli, 

bei meinem KfZ handelt es sich um ein Audi A3 Cabrio 2017 mit 2.0 TDI 184 PS Quattro. Die Farbe des Fahrzeugs ist Mythosschwarz Metallic. Aktuell hat das Fahrzeug 17k Kilometer. Das Auto wählte ich, da es das einzige für mich realisierbare Cabrio mit Diesel und Allrad war. Da ich 40-50k Kilometer im Jahr fahre, musste es einfach ein Diesel werden, ansonsten hätte ich mir wahrscheinlich ein S3 Cabrio bestellt. Das KfZ hat annähernd Vollausstattung.

Mit dem Auto habe ich mir einen persönlichen Traum mit gerade einmal 19 Jahren erfüllen dürfen. Seit meinem 15 Lebensjahr arbeitete ich neben Schule und Uni in Baumärkten/ Supermärkten und bei diversen Handwerkern in meiner Gegend. 

Autopflege war bei uns in der Familie schon immer ein recht zentraler Bestandteil der Wochenendsgestaltung und ich konnte schon früh die Fahrzeuge meiner Eltern pflegen.

Aber vielleicht auch nochmal kurz zu mir: 
Ich bin (auch) Oli und 19 Jahre halt. Neben meinem dualen Studium der Wirtschaftsinformatik verbringe ich von Zeit zu Zeit Wochenenden auf dem Nürburgring und fahre bei Mercedes Dirivng Events mit. Highlight war definitiv das Fahren des AMG GT3! 

Aktuell nutze ich das Mequiar’s Ultimate Paste Wachs für die regelmäßige Pflege des Lacks. Das Auto wird von mir natürlich nur per Hand gewaschen. Die 83metoo-Methode habe ich ehrlicherweise schon vor Deinen Videos von meinem Papa „gelernt“. 
Leider hat die Werkstatt meines Vertrauens – eh halt… jetzt nicht mehr ganz – mein Wagen gleich dreimal (sollten eigentlich nur Kleberückstände auf dem Lack entfernen) durch die Waschanlage gefahren, sodass an der Seite jeweils hässliche Waschspuren zu finden sind. Da bin ich einfach ein bisschen penibel. 

Hier würde ich gerne mit Dir durchstarten. Gerne würde ich (mit Dir) unter Deiner Anleitung das Fahrzeug polieren und im Anschluss bestenfalls versiegeln, wobei ich da noch keine Präferenz habe. Also können wir auch gerne eine „neuartige“ Versiegelung ausprobieren – da vertraue ich Dir! Ideal wäre etwas lang anhaltendes. 
Insgesamt gesehen möchte ich einfach noch eine Menge dazulernen. Deine Videos sind schon fest im „dayly program“ bei mir zu finden, aber an das Polieren mit der Maschine trau’ ich mich tatsächlich noch nicht so recht ran und per Hand ist das Finish einfach nicht so genial.

Insofern freue ich mich einfach auf Deine Einladung und sage mal bis bald! 

Liebe Grüße!

Oli

IMG_0650.jpg

IMG_3923.jpg

Edited by Oliver Lenz
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

IMAG1136.thumb.jpg.d15b32617bf79afa4cfad77b66ce6de5.jpg

 

 

IMAG1135.thumb.jpg.75809437465c73b57c6299a8fa1bff77.jpg

 

Hallo zusammen,

bei meinem KFZ handelt es sich um einen Ford Focus RS aus dem Baujahr 2017.
Das Fahrzeug ist in der Farbe "Nitrous-Blau" lackiert, es handelt sich hierbei um eine Vierschicht-Metallic-Lackierung.

Momentan ist nichts auf dem Fahrzeug drauf, dass Meguiar´s Liquid Wax steht leider noch unangebrochen im Schrank.

Ich selber komme aus Köln und wäre daher natürlich bereit, nach Much zu fahren (bietet sich im bergischen Lande sowieso an).

Bis auf die Fliegen von der Nordschleife und dem Ruß vom Direkteinspritzer ist der Lack sonst dem Alter entsprechend Top in Schuss.

Über eine Einladung würde ich mich, wie wahrscheinlich jede/r Andere, natürlich sehr freuen!

 

Viele Grüße,
Marc-Kevin 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi oli,

ständig BMW , Audi oder Vw ist doch langweilig, wie wäre es mal mit einem megane3 RS Phase2.

 

ich besitze das Auto gerade mal einen Monat, und der Lack ist echt furchtbar, Vorbesitzer hat wohl nicht so auf den Lack geachtet , extrem viele feine Kratzer von Waschanlagen. 

 

Vielleicht mal mal eine Herausforderung für dich? 

BJ: 2014 

Wachs: keins , bis auf das typische bei den kleinen waschboxen, kam noch nicht dazu. 

Lackfarbe = Crépuscule Blue 

 

Komme aus Kerpen , also keine große Anreise zu dir. 

 

Viele Grüße 

IMG_4449.JPG

IMG_4466.JPG

IMG_4470.JPG

IMG_4479.JPG

IMG_4510.JPG

Edited by DustinB

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Olli,
wie wäre es mit ein 500 Abarth in rot?
Versiegelung von liquid glass und
Wasche so ziemlich jedes Wochenende das Auto mit petzolds shampoo.
Komme aus 58513 Lüdenscheid, Anreise wäre auch nicht so weit

Gruß Stefano00ce2e3df0cab5de8b63f81acdd83351.jpg0f421eb2a21e7a223bed4e12c7af7c64.jpgbdb8701c446e019383d49539cec617b2.jpg

Gesendet von meinem HTC One mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×