Jump to content

Empfohlene Beiträge

Wie geht ihr beim Polieren mit dem Lärm um? Man poliert ja gut 7-11 Studen am Wagen. Ich benutze meine Sennheiser RS160. Da hab ich schöne leise klassische Musik und höre keinen nervigen Lärm.

bearbeitet von 1m QP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

entweder Kopfhörer mit Mukke Druff oder wenn es nicht geht die Alpina Earplugs (Party Editon) die benutze ich auch auf Grösseren Events oder Konzerten.

 

Gruss

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze immer die Beats in Ear Tour 2. Die grenzen den Schall von Außen sehr gut ab und haben zudem noch einen super Klang!

Mit billigeren Kopfhörern merkt man doch schon einen deutlichen Unterschied was die ABgrenzung von Nebengeräuschen angeht.

Viele Grüße

Maria

bearbeitet von MariaMoench1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Richtig - je nach Zustand vom Lack, Größe der Flächen und dem gewünschten Ergebnis.

Zwischen zwei Stunden und 2 Wochen geht so ziemlich alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Frühjahr werde ich meinen wohl das erste Mal polieren... Der Lack hat seit 2009 nur Waschstraßen gesehen und soll nun endlich mal wieder schick werden.. @Atlan Tsunkatse wenn Du dann Deine Playlist fertig hast, nehme ich Die auch sehr gerne ;) .... denn wie @radioactiveman6 schon schreibt... dass es bis zu zwei Wochen dauern kann.... na ja... mein Lack hat knapp 10 Jahre Vernachlässigung erfahren... Da sind 2 Wochen Arbeit wohl fair als Wiedergutmachung :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×