Jump to content
Sven

Welche Mittel und Tücher für Klavierlackoptik Kunststoffe

Empfohlene Beiträge

Welche Tücher und Mittel verwendet ihr bzw. würdet ihr verwenden für Klavierlackoptik Kunststoffe im Fahrzeuginnenraum bzw. für Dekoreinlagen im Armaturenbrett.

In folgendem beispielhaften Bild die Klavierlackoptik beim Klimabedienteil bzw. das große Dekor rechts im Armaturenbrett bzw. in den Türen.

innenraum.thumb.jpg.ed0792b089f7d17c78b44b3f7c65fc54.jpg

Vielleicht könnt ihr auch eure Wahl begründen. Das wäre sicherlich für viele hilfreich. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe in meinem neuen Wagen auch Klavierlack im Innenraum und musste festgestellt, dass Microfasertücher kleine Kratzer hinterlassen.

(etwas OT: Mir wurde auch von einem Glaser kürzlich erklärt, dass man die beschichtete Glasscheibe der Dusche auf keinen Fall mit Microfasertüchern reinigen soll da diese aufgrund der Strktur ihrer Fasern die Beschichtung zerstören)

Seitdem nehme ich nur noch ganz normale Baumwolltücher. Kratzer kamen auch keine mehr seitdem hinzu.

Als Reiniger verwende ich im Innenraum seit jeher Allzweck-Neutralseife.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb lautedan:

Ich habe in meinem neuen Wagen auch Klavierlack im Innenraum und musste festgestellt, dass Microfasertücher kleine Kratzer hinterlassen.

 

Die Kratzer von Microfasertüchern bekommt man gut mit Prima Amigo wieder raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb CptGrato:

Bei mir ist der Klavierlack mittlerweile auch leicht zerkratzt ( Microfasertuch ) , gibt es etwas um das wieder hin zu bekommen ?

Schau mal hier in diesem Thema vorbei. Dort teile ich unten meine Erfahrung mit Xerapol Plastic Polish!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann die Klavierlackflächen auch sehr gut mit einem Detailer aus dem Außenbereich behandeln. 

Mit Dash Away muss ich immer warten bis es abgelüftet ist und dann noch einmal nachreiben weil sonst ein Schleier zurück bleibt.

Benutzt habe ich die LE Peppermint Tücher randlos mit 500gsm. Bei mir sind die Leisten aber auch leicht verkratzt obwohl der Wagen erst 8000km hat. Die hatten sogar bei der Übergabe mit 11km schon ganz leichte Kratzer :2_grimacing:

bearbeitet von T!tr0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich benutze für solche Flächen gerne mittellangfaseriges MFT und ein wenig Bouncers Done&Dusted Detailer der hatisch angenehm ist, eine Reinigungswirkung hat und einen leichten Schutz enthält. 

Den Bouncers Done&Dusted in das Tuch sprühen, abwischen, Tuch umfalten und nachwischen. Wichtig WENIG Produkt nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

hat jemand von euch den Allround Surface Cleaner von Koch Checmie zum Reinigen von Klavierlack im Innenraum verwendet?

Wenn ja, würde mich über eure/deine Erfahrung freuen.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×