Jump to content
Sign in to follow this  
iwato

IK9 - Nie mehr selbst pumpen?

Recommended Posts

Hallo,

im folgenden YT-Video wird gezeigt, wie ein Autoventil in die IK9 eingebaut wird, sodass man mit einem elektrischen Reifenpumpe den Druck aufbauen kann. Das wäre äußerst praktisch, denn direkt neben der SB-Box können die Reifen aufgepumpt werden.

Wieviel Druck hält die IK9 aus, wenn die Herstellerangabe bei 3bar liegt? Nimmt das Überdruckventil Schaden und gibt es einen Schraubsatz, sodass man selbst nicht bohren muss? Laut Video arbeitet er mit 38psi (2,6bar).

 

Edited by iwato

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Andere Sprüher wurden auch Erfolgreich umgebaut, dürfe kein Problem sein .☝️

Wieso holts Dir nicht die FM 30 Gloria ist wesentlich günstiger und es gibt ein passendes Ventil für Druckluft/Akku Betrieb ohne Bohren . Bei zu viel Drück würde nur das Überdruckventil kommen...

https://www.waschhelden.de/Gloria-FoamMaster-FM30-Schaumsprueher

https://www.waschhelden.de/Gloria-Ueberdruckventil-mit-Kompressoranschluss-fuer-FM30-FM50

Edited by lorry2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir. 3l sind mir zu wenig, da ich 2 Durchgänge machen möchte. 

Dann muss sich halt nach einen passenden Kompressoranschluss für die iK suchen. Vielleicht gibt es ja schon ein Kit, was Anschluss und Überdruckventil vereint, so wie das von der Gloria.

Ist die iK10 Metal nicht als Schaumsprüher zu verwenden? Die hat bereits alles vereint.

https://de.iksprayers.com/produkte/ik-metal-10

 

 

 

Edited by iwato

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×