Jump to content
Sign in to follow this  
TaucherHarry

Clio RS 18 - teilweise "Folierung" - wie richtig Pflegen?!?

Recommended Posts

Servus alle miteinander!

Durch eine unglückliche Aufbereitung eines anderen Autos bin ich gerade mit der Pflege meines RS 18 vorsichtig geworden.

Bisher habe ich dieses Auto nach Anleitung von 83metoo gewaschen, wobei ich dabei noch keine besonderen Pflegeprodukte (Shampoos o.ä.) verwendet habe.

Jetzt habe ich hier u. a. Chemical Guys Blacklight, Chemical Guys Clean Slate, Collinite 476s + Reinigungsknete und Isopropanol sind bereits ebenso auf dem Weg zu mir. 😀

Durch dieses besagte Unglück bin ich jetzt gerade am Überlegen, ob ich meinen RS einfach so mit den ganzen Produkten behandeln kann. Denn auf dem Dach hat er zwei Streifen Folie + einen Schriftzug + an der Seitentüre auch einen Schriftzug (s. Fotos).

Was meint ihr - sollte ich mir hier noch ein Shampoo für mattierte Lacke / Folie holen?!? So groß ist die Fläche ja nicht... 

Isopropanol zum Reinigen werde ich auf der "Folie" natürlich nicht anwenden. 😃

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Happy washing - TaucherHarry

IMG_4598.jpg

IMG_4599.jpg

IMG_4600.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tobi82

Schicker clio. Blacklight und das colli harmonieren nicht zusammen und du wirst keinen Spaß daran haben. Das clean slate wird die standzeit aber auch negativ beeinflussen. 

Renault hat weiche Lacke. Versuch es vorsichtig mit dem ipa aber wenn du unter Licht siehst das du mit dem mft wieder feine Kratzer in den Lack ziehst lass das ipa weg und benutze einen anständigen pre cleaner wie gyeon prep z. B. 

Empfindliche Lacke bekommen von mir als Zwischenschritt vor einem coating oder Wachs entweder car pro essence oder lime prime wenn es ein Wachs sein soll. 

Ganz wichtig sind aber auch anständige mft's. 

Auch beim kneten ist Vorsicht geboten denn die kann schnell unschöne spuren auf dem Lack hinterlassen. 

Um die Folie musst du die keine Gedanken machen die kann man sogar mit einer Finish Politur bearbeiten. 

Edited by Tobi82

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Blacklight und dem Colli habe ich schon mitbekommen... Schneller bestellt als anständig darüber nachgedacht...🙄

Meine Idee war es vorerst mit dem Blacklight zu arbeiten und dann zum Herbst hin mit dem Clean Slate alles runter waschen und dann (ohne Blacklight) das colli aufzutragen. IPA... Der Wagen ist ja neu und wird regelmäßig gepflegt... 🤔 Daher werde ich dann vermutlich noch (statt dem IPA) einen pre cleaner holen...

Mft's - ich glaube da habe ich mich ordentlich mit den guten Dinger eingedeckt... Liquid Elements Orange Baby (2x), Liquid Elements Purple Monster, Wizzard of Gloss Detail Hero mit 500 GSM... Müsste passen, oder?!? 😃

Edited by TaucherHarry

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tobi82

Da fehlen noch ein paar mft's. Alleine um das colli anständig ab zu nehmen brauchst du locker 2-3 Tücher um es Schlieren frei zu bekommen. 

Wenn du einen Account bei Ali express hast schau mal nach den cobra edgeless. Randlos 2 verschiedene Seiten und halten echt gut. 

Ansonsten gibt es bei Amazon noch welche von kirkland. Dort ist es sehr wichtig das man das Label vor der Benutzung entfernt. Da liegen 25 Stück bei 36€ 

Gleitmittel zum kneten hast du auch? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gleitmittel von Petzoldts ist schon da.

Danke für die Tipps zu den Mft‘s - da hätte ich blöd geschaut, wenn mir die beim Wachsen ausgegeangen wären... 👍

IPA habe ich inzwischen gegen das prep ausgetauscht (Bestellung war noch nicht raus 😅) - eigentlich kann demnächst alles losgehen... Aber da ich nur von 7:30 Uhr bis ca. 10 Uhr Schatten im Hof habe werde ich vorerst noch auf kühlere Tage warten... Früher anfangen -> würde ich ja machen, aber meine Nachbarn schauen mich eh schon so komisch an, seit ich mit dem Autopflegen angefangen habe... 😄

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Tobi82

Lach kenne ich :) auch meine Arbeitskollegen wenn ich meine Kisten im Kofferraum habe und dort was raus nehme oder mal "eben" auf der Arbeit das Auto Wasche.(bei uns gibt es einen richtigen waschplatz)

Mft's kann man nie genug haben. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×