Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo leute ich  möchte zu dem SB-Wasch bei uns fahren und fragen ob man sein eigenes zeug mitbringen kann und wollte euch mal fragen was man für argumente nennen kann die dafür sprechen. Das wasser würde ich komplett von ihm nehemen. Geht nur ums Shampoo und die handwäsche aus dem Eimer .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum einen weißt du nicht, welche Reinigungszusätze genutzt werden, ebenso wenig die Konzentration davon. Bei deinen Mitteln weist du das (oder solltest es zumindest wissen) und da  ist auch gegeben, dass diese Mittel sich mit Wachs und Versiegelung vertragen. Zum anderen sind die Waschbürsten grundsätzlich eine potentielle Kratzgefahr auf dem Lack.

Es ist ja nicht so, dass du dort kein Geld lässt - abspülen musst du so oder so.

Bei mir kam damals der leichte Einwand, ob sich meine Mittel mit ihrem in der Wasseraufbereitung vertragen - da der Betreiber allerdings die komplette Sonaxpalette zum Verkauf (und Nutzen!) anbietet, war das Argument hinfällig.

Ein bisschen schräg haben die bei der Gloria geschaut - bis der Schaum auf dem Auto war. Danach war alles cool 😂

 

Oftmals geht es auch um die Nutzungszeit. Da kann man allerdings aushandeln nicht zu Stoßzeiten zu kommen und ggf. eben mal kurz den Platz zu räumen.

bearbeitet von radioactiveman6
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauchte keine "Argumente", ich hab einfach höflich gefragt ob es möglich Wäre mit Eimern und per Hand zu waschen und dass ich mich versuchen werden in Randzeiten zu bewegen, dazu habe ich Ihm klar gemacht dass ich zum Abtrocknen die Box soffort verlassen werde und bei der Ankunft soweit alles bereit ist um gleich loszulegen, bei den ersten malen habe ich mir die Zeit notiert und Ihm diese Mitgeteilt dazu haben wir noch ein wenig über die Autopflege gefachsimmpelt und alles ist gut.

 

DER TON MACHT OFT DIE MUSIK ;-)

 

Gruss

P.S.: wenn ich meine AltaFoam mit der Akkupumpe betreibe werden die Gesichtszüge auch recht lustig bei den umherstehenden ;-)

bearbeitet von Rubberduck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok Danke schonmal für die netten Antworten. Werde mal höflich fragen ob es geht. Wie schon gesagt wurde es ist ja nicht so dass man da kein geld lässt es ist ja nur der schaum der wegbleibt. das Wasser für die eimer würde ich ja auch bei ihm holen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon genannt geht es den meisten Betreibern nicht um die Produkte oder das Nichtgebrachen des eigenen Wassers / Schaums, sondern nur darum, dass man mit einer Handwäsche die Box für längere Zeit beansprucht und andere Kunden dann warten müssen. 

Daher würde ich mit der Argumentation eher anders vorgehen und ihm höflich sagen, dass du außerhalb der Stoßzeiten waschen würdest und bei großem Andrang versuchst so schnell wie möglich zu arbeiten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich brauchte keine "Argumente", ich hab einfach höflich gefragt ob es möglich Wäre mit Eimern und per Hand zu waschen und dass ich mich versuchen werden in Randzeiten zu bewegen, dazu habe ich Ihm klar gemacht dass ich zum Abtrocknen die Box soffort verlassen werde und bei der Ankunft soweit alles bereit ist um gleich loszulegen, bei den ersten malen habe ich mir die Zeit notiert und Ihm diese Mitgeteilt dazu haben wir noch ein wenig über die Autopflege gefachsimmpelt und alles ist gut.
 
DER TON MACHT OFT DIE MUSIK ;-)
 
Gruss
P.S.: wenn ich meine AltaFoam mit der Akkupumpe betreibe werden die Gesichtszüge auch recht lustig bei den umherstehenden ;-)
Die Blicke kenne ich von meinem Valetpro FoamBlaster mit Akkupumpe.
Aber es geht damit einfach schneller.
Wichtig ist das man einfach den Betreiber fragt wenn er nein sagt hat man und vorallem er halt Pech gehabt.
Wenn ich waschen gehe treffe ich hauptsächlich auf Gleichgesinnte oder Taxifahrer aber das ist doch besser als gar kein Umsatz.


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×