Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Oliver Fa

Waschkratzer nach Werkstatt aufenthalt

Empfohlene Beiträge

Hallo,

vor ca 3/4 Monaten habe ich den Neuwagen meiner Schwester poliert. Somit war er Kratzer frei. Nun waren sie vorletzte Woche in der Werkstatt. 

Dort haben sie das Fahrzeug auch gewaschen. Seit dem zeigte sich kaum die Sonne. Heute kam dann mal die Sonne raus und sehe da der Lack sieht aus wie mit Schmiergelpapier gewaschen:40_rage:

Nun meine Frage kann man es jetzt noch erfolgreich Reklamieren? Gibt es überhaupt eine Chance auf eine Erstattung oder sonst was?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem wird der Beweis sein und der Punkt an dem im Werkstattauftrag angegeben wird, ob das Fahrzeug gewaschen werden darf. Bei Audi ist das zum Beispiel so, dass dies extra angekreuzt wird, wenn gewaschen werden soll. 

Du solltest den Werkstattauftrag einmal genau anschauen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube das könnte man da nicht auswählen 

Das interessante ist das bei einem früheren Werkstatt Aufenthalt gesagt wurde das sie Autos nicht waschen können da sie gar keine Verträge mit Waschanlagen haben. Doch dieses Mal wurde er gewaschen. Dies passierte auch zum ersten Mal dort. Und das Fahrzeug war schon oft in der Werkstatt da es andauernd Probleme macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann würde ich mich darauf berufen und zum Beweis wenn möglich ein Foto des frisch polierten Lacks vor dem Werkstattaufenthalt mitnehmen und eine komplett Aufbereitung verlangen und zwar bei einem Aufbereiter deines Vertrauens. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube nicht dass Du mit einer Reklamation Erfolg haben wirs.

Und sollten sie etwas machen ist die Frage wie gut diese "Politur" dann sein wird.

 

Ich Drucke mir immer ein grosses DIN A4 Blatt aus und befestige es vor dem Tacho bevor meiner in die Werkstatt geht.

 

 

Ich würde es unter Erfahrung abhacken. Shit Happens!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×