Jump to content

Recommended Posts

Hallo Leute, 

gerne würde ich mit euch das Thema "Mikrofasertücher" besprechen. 

Wie von 83metoo gerne in seinen Videos gesagt, benutzt er die Mikrofasertücher von AmazonBasics.
Diese sind zwar günstig, aber für die Anwendung auf Lack sind die Tücher nur bedingt empfehlenswert. 

Kleiner Infoteil:

Mikrofasertücher bestehen zum einen Teil aus Polyester zum anderen Teil aus Polyamiden. Dieses Verhältnis wird immer bei den Tüchern oft angegebenn. 
Für das Detailing ist ein Verhältnis von 70/30 - 80/20 empfehlenswert. 
Das Polyester dient dazu den Schmutz oder andere Teile auf der Oberfläche aufzunehmen, der Polyamidanteil beschreibt die Wasseraufnahmefähigkeit des Tuchs.

Die AmazonBasics Tücher haben, leut meinen Recherchen ein Verhältnis von 90/10. Das bedeutet, dass diese sehr "kratzig" sind. 

Zum Vergleich möchte ich hier einmal die Mailantwort von den Waschhelden bzgl. dieses Produkts zitieren. Meine Frage war, aus welchen Polyester-/Polyamidanteil sich das genannte Tuch zusammensetzt:

Zitat

[...] Die Mikrofasertücher haben 80% Polyester-Anteil und entsprechend 20% Polyamide. Allerdings sind die von uns angebotenen Tücher aufgrund des Flächengewichtes nicht mit den AmazonBasics Tücher zu vergleichen. Zu Testzwecken haben wir selbst AmazonBasics Tücher bestellt und waren erschrocken über die minderwertige Qualität! Von einer Anwendung auf Lackoberflächen raten wir hierbei in jedem Fall ab. 

  • Martin Mainka (Waschhelden)

Für weitere Informationen empfehle ich folgendey YouTube Video von AMMO NYC:
How to Wash Microfiber Towels PROPERLY
Im 1. Teil des Videos wird über Mikrofasertücher im Allgemeinen geredet.

Nun ein paar Fragen an euch:

  • Welche Mikrofasertücher benutzt ihr?
  • Habt ihr euch je Gedanken über die Zusammensetzung gemacht?
  • Wie häufig wascht ihr eure Mikrofasertücher?

Gerne kann hier Weiteres über Mikrofasertücher diskutiert werden. 

 

MfG

DeepFriedCheesus

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nutze viele verschiedene MFTs. Die vom Amazon Basic nutze ich höchstens für die Einstiege und den Innenraum. Diese werden je nach Schmutzlevel und Zustand gewaschen

Fürs auspolieren nutze ich langflorige Tücher. Da gibts ja auch 1000 verschiedene. In den gängigen Shops findest du da mehrere Möglichkeiten. Diese werden nach JEDER Benutzung gewaschen.

Für den Lack nutze ich aktuell gerne die MFTs von Petzoldts. http://amzn.to/2nrmJsc

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, also das mit dem Verhältnis war mir nicht so Bewusst und ist ein gute Info! Die Amazon Basics machen für mich auf den Produktfotos einen sehr dünnen Eindruck, deshalb habe ich mir Alternativen gesucht.

Und da sowieso 99% aller Waren bereits "made in China" sind, habe ich auch gleich direkt geordert :-) (AliExpress). Stress darf man keinen haben, da die Lieferzeit schon ein paar Wochen ist, aber dafür auch versandkostenfrei und um unschlagbare € 1,90 für ein superflauschiges 40x40cm Tuch. Die Zusammensetzung ist auch 80/20, und sie greifen sich echt super an. Langzeiterfahrung, ob sie zB beim Waschen fusseln etc., kann ich leider noch nicht geben. Hab mir auch um € 3,50 einen Microfaser Waschhandschuh geholt.

Hier die Links: Microfasertücher AliExpress und Aliexpress Waschhandschuh

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich besitze die Amazon Basic Tücher und ja sie sind kratzig und damit kaum für den Außenbereich zu gebrauchen. Ich benutze sie gerne in Kombination mit Dash Away im Innenraum (oder für die Fußmatten den Carpet Cleaner von Valet Pro) , mit APC an den Einstiegsleisten und das wars auch schon aber dafür reichen sie aufjedenfall. 

 

Für den Außenbereich nutze ich bei den Scheiben- Waffeltücher & Koch Chemie Speed Glas Cleaner und für den reinen Lack wirst du um ein normales Trocknung/Detailing Tuch nicht drum herum kommen. 

Zu den Fragen:

Ja über die Zusammensetzung macht man sich Gedanken und wendet sie entsprechend an ... meine Meinung

 

Waschen tu ich die Tücher nach jeder Handwäsche, alles andere wäre denke ich Quatsch wenn es um die Häufigkeit angeht

Share this post


Link to post
Share on other sites
9 minutes ago, Thomas Schwingenschlögl said:

Bei AliExpress bin ich generell immer etwas vorsichtig. (Bin generell recht konservativ beim Online-Shopping. Kaufe auch sehr ungern auf eBay).

Wäre cool, wenn du uns demnächst mal ein Fazit zu den Produkten geben kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb DeepFriedCheesus:

Bei AliExpress bin ich generell immer etwas vorsichtig.

Wäre cool, wenn du uns demnächst mal ein Fazit zu den Produkten geben kannst.

Ad1) ja, kann ich verstehen. ich habe bis jetzt auch keine Bestellungen gemacht, die einen Wert von etwa 35 eur überstiegen haben. Somit ist das Risiko überschaubar. In dem letzten halben Jahr habe ich 5 Bestellungen hinter mir. Alles ist angekommen. 2xLego-nachbau-sets (einfach aus Interesse) und jetzt, da ich mich mehr mit Autopflege beschäftige, ein paar Produkte aus dieser Kategorie. Darunter auch eine massice FoamLance für den Kärcher um knappe € 18. Test folgt ebenfalls geplant am Wochenende, und hoffe auf gutes Schaumbild, dass mir auch immer so einer abgeht wie 83metoo ;-). Markenprodukte (ChemicalGuys, ValetPro, etc.) kauft man dann sowieso heimisch von Onlineshops.

Ad2) geht klar, ich mach ein paar Fotos und werde berichten. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, also ich muss sagen, die Amazon Basics sind sehr gut. Habe die benutzt um die Politur abzunehmen. Die Tücher von Amazon haben mehr aufgenommen als die von Liquid Elements. Aber beim abnehmen vom Fusso oder Kiwami waren die von LE besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

sagt mal hattet ihr schon Probleme mit swirl's auf dem Lack verursacht durch das Trockentuch?

benutze das dc 01

Orange Drying

Grüße in den Abend

Share this post


Link to post
Share on other sites
2 minutes ago, Mr.T said:

sagt mal hattet ihr schon Probleme mit swirl's auf dem Lack verursacht durch das Trockentuch?

Glücklicherweise bis jetzt noch nicht.

 

Aber bei "kratzigen" Tüchern ist die Gefahr natürlich sehr hoch, dass das geschieht. (Und natürlich bei den drangenähten Etiketten).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb DeepFriedCheesus:

Glücklicherweise bis jetzt noch nicht.

 

Aber bei "kratzigen" Tüchern ist die Gefahr natürlich sehr hoch, dass das geschieht. (Und natürlich bei den drangenähten Etiketten).

glücklicherweise....

hmmmm.... der oli "schwört" ja auf dieses Tuch muß sagen das fässt sich schon sehr kratzig an.....

hab letzten's den Wagen von meinen Ellis gewaschen und der war nagelneu nun sieht man bei sonneneinstrahlung son 'ne blöden spiegelungen sprich zwirl's....leider haben wir uns vorher den Lack nicht angeschaut ....glaub im Autohaus sind die auch durch dier Wäsche gefahren vor der Auslieferung....

macht mich jetzt schon unsicher ob die Trockentücher die richtige Wahl sind früher gab es nen Lederlappen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Mr.T:

....glaub im Autohaus sind die auch durch die Wäsche gefahren vor der Auslieferung....

liegt an der Wäsche... habe ich schon getestet bin mit mein Frisch Poliertem Auto in die Waschanlage gefahren und das Auto war nach der Wäsche voll mit Swirl´s:o

habe dann nochmal PoliertxD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für "schmutzige Angelegenheiten" also nicht auf dem Lack, wo auch etwas mehr Dreck ist nehme ich die Amazon Basics.

Und für den Lack habe ich diese hier: klick

Die sind relativ weich finde ich, habe aber außer denen von Amazon keinen Vergleich. Machen auf jeden Fall qualitativ einen relativ hochwertigen Eindruck.

Über die Zusammensetzung habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht... :/

Waschen tue ich die Tücher nach jedem benutzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Alex1985:

liegt an der Wäsche... habe ich schon getestet bin mit mein Frisch Poliertem Auto in die Waschanlage gefahren und das Auto war nach der Wäsche voll mit Swirl´s:o

habe dann nochmal PoliertxD

danke für deien Komentar...

oh man da hattest du ja doppelt "Spaß"

 

hmmm...also kann man sagen das das Autohaus den Lack verhübscht hat und nicht unsere Handwäsche..

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mr.T:

danke für deien Komentar...

oh man da hattest du ja doppelt "Spaß"

 

hmmm...also kann man sagen das das Autohaus den Lack verhübscht hat und nicht unsere Handwäsche..

ja das waren dann nochmal ca 6 Stunden Arbeit...

wie habt ihr das Auto mit Handwäsche gewaschen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe super Erfahrung mit den Mft von Alclear gesammelt. Kosten allerdings auch ein paar Euronen. Gerade für das Finish sind die blauen sehr zu empfehlen. Hatte mir mal alternativ 2 Stück von sonax bei Atu geholt. Sind die selben die man zu dem Detailer bekommt glaube ich. Sind bei mir komplett durchgefallen. Viel zu hart für meinen Geschmack.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Alex1985:

ja das waren dann nochmal ca 6 Stunden Arbeit...

wie habt ihr das Auto mit Handwäsche gewaschen?

up's glaub das passiert dir nicht nochmal;)

 

ja Handwäsche nach dem 2 Eimerprinzip + Vorwäsche mit der süßen Gloria :) + 2 Handschuhe für oben und unten und mit dem dc 01 getrocknet...also genau nach Lehrplan:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Mr.T:

ja Handwäsche nach dem 2 Eimerprinzip + Vorwäsche mit der süßen Gloria :) + 2 Handschuhe für oben und unten und mit dem dc 01 getrocknet...also genau nach Lehrplan:D

dann habt ihr da schon mal keine swirls in den Lack gemacht;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Marcel Dorn:

Ich habe super Erfahrung mit den Mft von Alclear gesammelt. Kosten allerdings auch ein paar Euronen. Gerade für das Finish sind die blauen sehr zu empfehlen. Hatte mir mal alternativ 2 Stück von sonax bei Atu geholt. Sind die selben die man zu dem Detailer bekommt glaube ich. Sind bei mir komplett durchgefallen. Viel zu hart für meinen Geschmack.

ok...gut zu wissen wollte mir die von Sonax als nächstes mal ordern....sprich dieses Trockentuch...

also würdest du davon abraten

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Alex1985:

dann habt ihr da schon mal keine swirls in den Lack gemacht;) 

puh9_9 das beruhigt mich.....

bin da immer ziehmlich selbstkritisch und man will ja auch das beste für das gute Stück....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also es gibt sicher noch hochwertigere Mfts von sonax. Evtl. Aus der Profiline!? Dieses Doppelpack das ich von atu hatte war explizit für das Abnehmen von Polierresten oder Wax Auftrag. Die Farbe ist Rot.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Marcel Dorn:

Also es gibt sicher noch hochwertigere Mfts von sonax. Evtl. Aus der Profiline!? Dieses Doppelpack das ich von atu hatte war explizit für das Abnehmen von Polierresten oder Wax Auftrag. Die Farbe ist Rot.

aso die kenne ich auch......also das Trockentuch wäre dann blau....eventuell teste ich es mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie heißt denn dieses Blau MFT was Oli benutzt? Also Das "Lasergeschnittene", wobei ich immer Ultraschall geschnitten bei einigen lese.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Stephan:

Wie heißt denn dieses Blau MFT was Oli benutzt? Also Das "Lasergeschnittene", wobei ich immer Ultraschall geschnitten bei einigen lese.

Ich glaube das ist das chemical guys happy ending towel 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich benutze zum trocknen das Orange Babies, für die Wachsabnahme das Microfiber madness, für "schmutzige" Stellen (Motorraum,Türeinstiege,Auspuff,Tankdeckel,Reifen,etc.) die Amaz.basic, und zusätzlich habe ich noch welche von Petzoldts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieviele Tücher habt ihr eigentlich so ? 

Ich habe derzeit so ca 25stk. 

 

Das orange Babies das ist zum trocknen echt der Hammer. Ganzes Auto kein Ptoblem 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×