Jump to content
bmwfan95

Mikrofasertücher fusseln

Recommended Posts

Hat jemand auch das Problem dass die Mikrofasertücher fusseln wie verrückt?

Hier mal ein Beispiel. 

Das Profimikrofasertuch von Koch Chemie. Nach dem Auftragen vom Detailer überall kleine fusseln im Sonnenlicht zu sehen.

 

IMG_1965.JPG

IMG_1966.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Langfloriges MFT? 

Wurde das Tuch davor gewaschen? 

Bei ganz neuen Tüchern kanns schon passieren. Ich hatte das Problem auch bei meinen Langflorigen MFTs als sie neu waren oder als sie drausen getrocknet wurden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ist ein Langfloriges. 

Habe alle die fusseln neu sowie auch gewaschen probiert. Immer wieder diese nervigen Fussel.

Habe meine Tücher sonst immer mit dem Petzoldts Spezialwaschmittel gewaschen und jetzt seit neuesten mit dem Perwoll Sport Activecare 3D. Trocknen lasse ich sie immer auf dem Wäscheständer ohne Trockner. Habe mal gehört Trockner sei nicht gut für die Tücher. Oder soll ich es doch mal mit dem Trockner probieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Perwoll nehm ich auch... 

Liegts vielleicht an der Lagerung? Hast du die vielleicht irgendwo wo sie einstauben könnten? Und dass das keine Fuseln sind sondern Staub? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist schwer zu sagen. Was ich probieren würde: Tücher waschen, und mit einem Kompressor auspusten, es könnte sein dass die Fusseln dadurch ausgeblasen werden. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nutze ebenfalls das Perwoll und anschließend in den Trockner. Die Tücher sind danach wieder richtig angenehm weich

Gesendet von meinem Huawei P10 mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hab ich auch bei meinen Waschhelden Mr.Grey.
Am schlimmsten ist es wenn ich mal aus versehen an die versiegelten Scheiben komme.
Komisch ist nur dass es weder die Purple Monster noch andere Tücher von mir machen dabei bekommen alle die gleiche Behandlung.
Waschmaschine 40Grad Mikrowaschmittel und Luft getrocknet.


Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wasche meine Tücher alle mit dem Perwoll bei 40Grad, je nach Schmutzgrad zwischen 30 min und 1:25min. Danach 30min Warm in den Trockner. Zuletzt ausgeschlagen und nochmal aufgehängt.

Mein ältestes Tuch (langflorig) macht das nun seit knapp 2 jahren. Die Farbe ist nich mehr optimal die Funktion dennoch Top! 

Keiner der Tücher hinterlässt Fussel auf dem Lack oder im Innenraum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich nun weiter erkundigt da sich das Problem bei mir nicht gibt. Habe Sie jetzt entwischen alle neu gewaschen, ausgeschlagen und in den Wäschetrockner gepackt und dort im Schonprogramm getrocknet. Das fusseln ist meiner Meinung nach weniger geworden aber immernoch nicht weg.

im Autopflegeforum.eu habe ich nun gelesen dass es einen sogenannten Faserbruch gibt den man auch nicht weg bekommt und die Tücher nun alle wegschmeißen kann da die anderen dadurch auch versaut worden sind. Ich kann das aber allerdings nur schwer glauben. Ich kann doch nun nicht alle Tücher weg schmeißen und mich komplett neu ausrüsten :(

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte das gleiche Problem (etwas schwächer ausgeprägt) am Anfang mit meinen Trockentüchern (DC-01), das hat sich aber zum Glück nach mehrmaligem Waschen erledigt. Mir ist bei meinem Auto selbst auch aufgefallen, dass wesentlich mehr Fusseln beim Abtrockenen auf dem Lack geblieben sind bevor ich es komplett gewachst habe. Deshalb die Frage: Ist dein Lack vielleicht relativ rau, sodass viel "hängen" bleibt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 26 Minuten schrieb BuSTeR:

Ich hatte das gleiche Problem (etwas schwächer ausgeprägt) am Anfang mit meinen Trockentüchern (DC-01), das hat sich aber zum Glück nach mehrmaligem Waschen erledigt. Mir ist bei meinem Auto selbst auch aufgefallen, dass wesentlich mehr Fusseln beim Abtrockenen auf dem Lack geblieben sind bevor ich es komplett gewachst habe. Deshalb die Frage: Ist dein Lack vielleicht relativ rau, sodass viel "hängen" bleibt?

Mein Fahrzeug ist mit Koch Chemie 1K Nano versiegelt. Weich und glatt wie ein Babypopo.

ich habe das Problem nicht nur auf dem Lack sondern auch auf Glas, Navidisplay, Armaturen, Interieurleisten,... halt alles was glatt ist glänzt und spiegelt. Ich bin am verzweifeln. Vllt ist es auch meckern auf hohem Niveau aber es nervt mich halt. Besonders die Langflorigen Microfasertücher fusseln.

sobald ich meine Scheiben wieder mit einem Waffeltuch reinige habe ich das Problem nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb bmwfan95:

Kann dir gerade nicht folgen. Was meinst du?

Ok also , ich bürste nach dem Waschen meine Tücher leicht mit einer Nagelbürste aus. Das macht sie wieder sehr Flauschig und könnte vielleicht weile losen Fusseln etwas minimieren. 

Gruss

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×