Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'sprühversiegelung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • 83metoo
    • News
    • Videos
    • Favoriten
    • Community & Treffen
    • Waschparks
    • Show it off
  • FAQ
    • Autopflege Anfänger und Einsteigerfragen
    • Grundausstattung - Autopflege Set
    • Mischungsverhältnisse
  • AUßENBEREICH
    • Autolackreinigung
    • Alufelgen reinigen und Reifen pflegen
    • Wachse und Versiegelungen
    • Detailer
    • Kunststoffpflege
    • Cabrio Verdeck
    • Autolackknete
    • Pflege von Mattlack und folierten Lacken
  • INNENBEREICH
    • Kunststoffpflege
    • Polster und Lederpflege
    • Glasreinigung
    • Düfte & Lufterfrischer
  • POLIEREN
    • Poliermaschinen
    • Polituren
    • Polierpads
    • Zubehör zum Polieren
  • ANDERE BEREICHE UND ANWENDUNGEN
    • Andere Oberflächen
  • MOTORRADPFLEGE
    • Motorradpflege
  • ANDERE THEMEN
    • Coding
    • Tuning & Wartung
    • Motorrad und andere Fahrzeuge
    • Autopflege Fails und Fun
    • Off Topic
  • MARKTPLATZ
    • Biete & Tausche
    • Suche
  • 83metoo VIP Lounge

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 2 results

  1. Rubberduck

    Gyeon CanCoat

    Hallo zusammen, ich habe mal meinem Kleinen eine neue Runde Versiegelung gegönnt. Die Wahl fiel auf das Geyon Can Coat da es gerade bei den Waschhelden für knappe 19Euro verfügbar ist. (sonst meist an die 50Euro) Zuerst wurde es mit SCG Rinseless Was&Wax gewaschen. Dann wurde poliert (LE Gelb/Mittelhart und RX 04-06 von Sonax) , dazu gibt es keine Bilder weil es schnell gehen musste :-( sorry Danach mit CG Clean Slate nochmal gewaschen (zwischen der Politur und dem Auftrag waren 2 Tage vergangen) Vor dem Versiegeln mit einer 1:3 IPA Lösung abgewischt. Und los ging es mit dem Can Coat zuerst auf ein Tuch sprühen (oder Microfaserapplikator), dieses Tuch ist bereits im Lieferumfang enthalten. und rauf damit auf den Lack, ich habe es so lange aufgetragen bis kaum mehr Spuren vorhanden waren die wenigen die noch da waren wurden schnell mit einem weiteren MFT aufpoliert. Ging recht easy. Das Ergebnis kann sich sehen lassen denke ich, jedoch ist der Glanz eher stumpf, also Versiegelungstypisch ;-) Die Flakes meines Saphireschwarzen BMWs kommen sehr gut zu Geltung, hoffe man kann es sehen. Ist nicht so einfach die Dinger mit dem Handy zu erwischen. Und Zeit meine DSLR zu holen hatte ich nicht da ich schneller als die Sonne sein musste ;-) Gruss
  2. Moin zusammen habe gestern nach der Handwäsche noch das Gloss Boost von Liquid Elements aufgetragen um das Kiwami aufzufrischen. Holt wirklich einen schönen Glanz aus dem Lack
×