Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'snow foam'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • 83metoo
    • News
    • Videos
    • Favoriten
    • Community & Treffen
    • Waschparks
    • Show it off
  • FAQ
    • Autopflege Anfänger und Einsteigerfragen
    • Grundausstattung - Autopflege Set
    • Mischungsverhältnisse
  • AUßENBEREICH
    • Autolackreinigung
    • Alufelgen reinigen und Reifen pflegen
    • Wachse und Versiegelungen
    • Detailer
    • Kunststoffpflege
    • Cabrio Verdeck
    • Autolackknete
    • Pflege von Mattlack und folierten Lacken
  • INNENBEREICH
    • Kunststoffpflege
    • Polster und Lederpflege
    • Glasreinigung
    • Düfte & Lufterfrischer
  • POLIEREN
    • Poliermaschinen
    • Polituren
    • Polierpads
    • Zubehör zum Polieren
  • ANDERE BEREICHE UND ANWENDUNGEN
    • Andere Oberflächen
  • MOTORRADPFLEGE
    • Motorradpflege
  • ANDERE THEMEN
    • Coding
    • Tuning & Wartung
    • Motorrad und andere Fahrzeuge
    • Autopflege Fails und Fun
    • Off Topic
  • MARKTPLATZ
    • Biete & Tausche
    • Suche
  • 83metoo VIP Lounge

Calendars

  • Community Calendar

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 9 results

  1. Guten Tag wollte mal wissen ob man Pink Snow Foam und Clean Slate Kombinieren kann oder doch lieber das PH Neutral Snow Foam nutzen sollte. LG Jess aus D
  2. 83metoo

    Autoshampoo und Snow Foam

    Meine aktuellen Favoriten von Shampoo und Schaum sind die folgenden
  3. Moin zusammen, wollte gerade in die Waschbox fahren und alles vorbereiten. Musste blöderweise feststellen, dass mein Snow Foam die +5 Grad im Wintergarten nicht überlebt hat und nun größtenteils flockige Milch ist. Meint ihr, das bekommt man mit Aufwärmen wieder hin? Wäre echt schade um die 5 Liter... :( Habe es nun zweimal gesiebt und eine Kanne umgefüllt, aber da bleibt echt viel Rotze liegen, die jetzt im Heizkeller "auftaut". Und das bei herbstlichen Temperaturen, ich kack ab... Gruß aus dem Rhein-Erft-Kreis
  4. Hallo zusammen Ich habe da ein Problem, vielleicht kann einer unter euch mir dabei helfen. Ich habe mir den Bosch AQT 33-11 und die AutoBella PIUMA Lance besorgt und wollte damit eigentlich mein Auto so richtig einschäumen, aber so wie es in den meisten YouTube Videos zu sehen ist , wird mein Schaum nicht so fest von der Konsistenz. Mein Schaumbild ist eher flüssig und läuft sehr schnell ab.und die 1L. Flasche Ist im nu leer egal ob ich die Löcher der Lance verschließe oder geöffnet lasse Ich verwende zudem das ValetPro Neutral SnowFoam und von Chemical Guys das Hybrid v7 Shampoo. Ich habe einige Mischungen versucht von 50ml SnoFoam bis hin zu 200ml auf 1L Wasser. ich würde sogar zu einem von euch hinkommen der sich mal meine Gerätschaften ansehen und testen kann. Gruß aus Köln Niehl Markus
  5. Hallo Community, wie der Großteil von euch habe ich bis jetzt zur Dosierung vom Snow Foam für die Gloria FM10 immer einen herkömmlichen Messbecher benutzt, nach der Verwendung verbleibt dabei immer ein kleiner Rest im Messbecher den man ausspülen muss. Das ganze geht jedoch viel einfacher mit einer Dosierflasche mit einem Dosierkopf wie man es vielleicht vom Dr. Wack Scheibenreiniger Konzentrat kennt. Ich habe folgende Flasche dazu bei Amazon gefunden: AQUALITY Dosierflasche 500 ml Folgende Dosierung sind damit möglich: 10 ml, 15 ml, 20 ml, 25 ml Dosierflasche 1 Liter Dosierung in 10ml Abstufung vom von 10-60ml Ich werde die kleinere mal testen und hoffe ich konnte euch einen hilfreichen Tipp geben um euch das Anmischen noch einfacher machen
  6. Hier darf ich euch Videos der o.g Schaumsprüher vorstellen. https://www.youtube.com/watch?v=K1z5lAKHeH4&t=123s https://www.youtube.com/watch?v=8O_Iw87EWI0&t=6s https://www.youtube.com/watch?v=GYDVcxQY0FE&t=220s Viel Spass beim anschauen.
  7. Auf der suche im Netzt bin ich auf den Produktkatalog von Soft99 gestoßen. Darin habe ich nach Detailern gesucht die Soft99 anbietet bei allen Detailern stand das sie nicht für beschichtete Autos geeignet sind.Grund dafür war das ich mein Auto das meist schön geschützt in der Garage steht ab und an von den leichten Verschmutzungen befreien wollte(KEINE TROCKENWÄSCHE) da ich das Soft99 12M auf dem lack habe ich diese Versiegelung aber nicht zu sehr belasten wollte war ich halt eben auf der suche nach diesen Detailern !Da hat mich der Produktkatalog sehr irritiert!Nun denn dachte ich mir gehen wir auf Nummer sicher da ich auch mit einem Aufbereiter geredet hatte der dann meinte das man bei der Versiegelung nicht unbedingt einen Detailer braucht schwenke ich um auf einen Snow Foam um nur Welcher Foam ist da der beste !?Ich bin auf der suche nach einem Foam der ein gutes Schaumbild in der Gloria FM10 abgibt und meine 12M nicht angreift vlt auch nach einem Foam der für etwas mehr Glanz sorgt oder nach einer Zugabe die ich dem Foam zugeben kann damit das Auto etwas zum glänzen bringt aber auch das besagte 12M nicht schädigt!Ich weiss normal wäscht man das auto komplett mit der 2 Eimer Methode aber es ist echt nur für zwischendurch gedacht sprich um die leichten Verschmutzungen staub und so zu lösen ! Mir wurde auch geraten das Auto dann an der Waschbox einfach nur klar zu spülen und trocken zu fahren aber ein bisschen was mit der FM10 darf es dann doch sein denke ich ;-) .Vielleicht habt ihr ja Tipps oder Produktempfehlungen entweder ein Kombiprodukt oder einen Snow Foam und ein Produkt das ich dazu tun kann um eventuell etwas Glanz zu erzeugen !
  8. th to

    Astra G Red Crown

    N abend Euchs hier mal ein Show it off meines Astra`s g (Red Crown) Barolorot BJ.2000 erstlack gewaschen mit Gloria FM10 Snow foam (15ml/1l) und n spritzer CG V7 Eimerwäsche im Carshine Eimer Trocknung Orange Babys (3stck) Politur Menzerna 3500 Wachs Soft 99 Fusso Coat Scheibenversiegelung Soft 99 Ultra Glaco so das wars von mir erstmal schönen abend noch
  9. Hallo zusammen, hab meinem 17 Jahren alten TT vor ein paar Tagen eine komplette Kur gegönnt . Vorwäsche mit Valet Pro Snow Foam und einem Schuss Mr. Pink. Das erste Bild zeigt das eingeschäumte Auto. Danach Handwäsche mit der Zwei-Eimer-Methode. Dann mit blauer Lackknete das komplette Auto bearbeitet. Anschließend hab ich das Auto nochmal komplett gereinigt und mit Chemical Guys Butter Wet Wax zum glänzen gebracht. Ich hoffe, das zweite Bild überzeugt Es war schon dunkel, als ich fertig war...
×