Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'1knano'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • 83metoo
    • News
    • Videos
    • Favoriten
    • Community & Treffen
    • Waschparks
    • Show it off
  • FAQ
    • Autopflege Anfänger und Einsteigerfragen
    • Grundausstattung - Autopflege Set
    • Mischungsverhältnisse
  • AUßENBEREICH
    • Autolackreinigung
    • Alufelgen reinigen und Reifen pflegen
    • Wachse und Versiegelungen
    • Detailer
    • Kunststoffpflege
    • Cabrio Verdeck
    • Autolackknete
    • Pflege von Mattlack und folierten Lacken
  • INNENBEREICH
    • Kunststoffpflege
    • Polster und Lederpflege
    • Glasreinigung
    • Düfte & Lufterfrischer
  • POLIEREN
    • Poliermaschinen
    • Polituren
    • Polierpads
    • Zubehör zum Polieren
  • ANDERE BEREICHE UND ANWENDUNGEN
    • Andere Oberflächen
  • MOTORRADPFLEGE
    • Motorradpflege
  • ANDERE THEMEN
    • Codieren
    • Tuning & Wartung
    • Motorrad und andere Fahrzeuge
    • Autopflege Fails und Fun
    • Off Topic
  • MARKTPLATZ
    • Biete & Tausche
    • Suche
  • 83metoo VIP Lounge

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


3 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo Zusammen, ich bin jetzt auch schon länger dabei, was mir aber nicht Hilft mich zu entscheiden Ich wollte jetzt im Frühjahr das neue Auto meiner Frau (aus Dezember, ca. 2500km) versiegeln. Dazu hatte ich mich eigentlich schon für das 1K Nano von KC entschieden. Ich hatte dazu nur Videos gesehen mir aber dann mal die Anleitung angeschaut wodurch sich folgende Fragen ergeben haben: 1. Es wird dringend empfohlen, die Versiegelung in einer Halle aufzutragen. Das ist für mich so gut wie unmöglich. Ich könnte hochstens ein Party Zelt Vor die Garage stellen.. 2. Maschinelle Anwendung: Sollte ich mir das von KC empfohlene Pad bestellen? Habe nur 2 Lake Country Finisher Pads welche schon zum Polieren verwendet wurden. Wenn ja Wie viele Pads? 2b. In der Anleitung steht was von " Ca. 2-3 Minuten einpolieren und dabei immer wieder frische Versiegelung auftragen" = Das Pad immer wieder neu benetzen?. Danach nichts mehr auftragen und warten bis ein gleichmäßiger Film entsteht, ablüften lassen, dann abnehmen. 3. Ich empfinde den Lack als sehr stumpf. Diverse stellen muss ich sowieso kneten, von daher werde ich das komplette Auto mal mit einer Finish Politur (Menzerna 3500) polieren bzw. erst mal testen. Als Alternative dachte ich an das Sonax Polymer Netshield. DA fehlt mir aber ein Produkt zum auffrischen nach dem waschen? Der BSD ist ja Wachshaltig, das Netshield nicht. Danke! Stephan
  2. Hier die 1K Nano Versiegelung von KochChemie an meinem 335i E92 in Mondstein metallic. -Fahrzeugwäsche mit KochChemie Green Star - Fahrzeug geknetet mit Petzolds Knete Blau - Fahrzeug nochmals gewaschen mit KochChemie GreenStar - Fahrzeug poliert mit KochChemie Feinschleifpolitur - Fahrzeug poliert mit KochChemie Hochglanz Antihologrammpolitur - Fahrzeug maschinell versiegelt mit KochChemie 1K Nano
  3. So sieht mein Lack nach einer 50km Regenfahrt aus. Ich habe die 1K Nano Lackversiegelung von KochChemie drauf, welche ich vor einem Jahr und ca. 15.000km aufgetragen habe. Ich wasche das Auto regelmäßig mit dem Nano Magic Shampoo und als Detailer verwende ich regelmäßig Quik & Shine von KochChemie. was meint ihr?
×