Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'chemical guys'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • 83metoo
    • News
    • Videos
    • Favoriten
    • Community & Treffen
    • Waschparks
    • Show it off
  • FAQ
    • Autopflege Anfänger und Einsteigerfragen
    • Grundausstattung - Autopflege Set
    • Mischungsverhältnisse
  • AUßENBEREICH
    • Autolackreinigung
    • Alufelgen reinigen und Reifen pflegen
    • Wachse und Versiegelungen
    • Detailer
    • Kunststoffpflege
    • Cabrio Verdeck
    • Autolackknete
    • Pflege von Mattlack und folierten Lacken
  • INNENBEREICH
    • Kunststoffpflege
    • Polster und Lederpflege
    • Glasreinigung
    • Düfte & Lufterfrischer
  • POLIEREN
    • Poliermaschinen
    • Polituren
    • Polierpads
    • Zubehör zum Polieren
  • ANDERE BEREICHE UND ANWENDUNGEN
    • Andere Oberflächen
  • MOTORRADPFLEGE
    • Motorradpflege
  • ANDERE THEMEN
    • Coding
    • Tuning & Wartung
    • Motorrad und andere Fahrzeuge
    • Autopflege Fails und Fun
    • Off Topic
  • MARKTPLATZ
    • Biete & Tausche
    • Suche
  • 83metoo VIP Lounge

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Found 28 results

  1. Liebe 83metoo Gemeinde , hier mal wieder ein Beitrag zum Thema Handwäsche lohnt sich, allerdings mal ein bisschen anders, alles ein bisschen in einer Verlaufsform und ich werde nach und nach hier vervollständigen. Zum Wagen und zur Geschichte: Es handelt sich um einen in 2002 gebauten E39 Limousine als 525D mit 354 Titansilbermetallic lackiert und gerade noch den unglaublich hässlichen Styling83 Winterrädern drauf (Zitat Inhaber & nächste Woche sind die M - Felgen wieder drauf). Ich war schon länger mit meinen Kommilitonen im Gespräch, dass sein Wagen nach den langen Winter eine Handwäsche und spätere Aufbereitung mit allen drum und dran bekommt....gesagt getan wiegesagt alles folgt in einzelnen Schritten, als Story Benutzte Mittel: Koch Chemie Green Star Mischung 1:25 Koch Chemie Speed Glas Cleaner Gloria FM10 + 1l Wasser Snow Foam 15 ml Chemical Guys - Citrus Wash & Gloss Glaco Ultra Versiegelung Bilberry Wheel Cleaner Mischung 1:5 (Leider Bürste vergessen aber sind nur Winterräder,demnächst wieder M Felgen) Ausgangsbasis Katzenpfoten,viel Harz vom Baum, Vogeldreck, Staub, Winterspuren ...seht selbst und der Parkplatz ist umgeben von einen halben Wald. Das ganze Fahrzeug wurde zunächst eingeweicht mit der Gloria Mischung(Snow foam + Chemical Guys Citrus Wash & Gloss) ,Green Star als Härtemittel für Insekten und co und Koch Chemie Speed Glas Cleaner für die Scheiben . Dann das ganze abspritzen und siehe da ... dahinter versteckt sich Lack Das ganze Fahrzeug noch mit Meguairs Handschuhen mit der Hand gewaschen und dann wieder abgespritzt Das ganze mit dem Liquid Elements Silverback XL abgetrocknet Dann zur Glaco Ultra Versiegelung: Frontscheibe nochmal gereinigt mit Koch Chemie Speed Glas Cleaner dann mit IPA verdünnt 1:1 entfettet und dann Glaco Ultra aufgetragen und nach 10 Minuten wieder abgenommen. Der Beading Sheeting Test auf diesen Fahrzeug für euch kommt beim nächsten Teil des Berichts. Dann zum vorerstigen Show it off ,er war begeistert ich genauso und demnächst folgt das Fusso Coat 12m (hier zu finden) und damit bis zum nächsten Teil der Aufbereitung !
  2. Hallo! Welche Polierpads nutzt ihr denn so? Habt ihr verschiedene für Rota und Exzenter? Was könnt ihr mir reinem Gewissen empfehlen?
  3. Hallo zusammen, hab meinem 17 Jahren alten TT vor ein paar Tagen eine komplette Kur gegönnt . Vorwäsche mit Valet Pro Snow Foam und einem Schuss Mr. Pink. Das erste Bild zeigt das eingeschäumte Auto. Danach Handwäsche mit der Zwei-Eimer-Methode. Dann mit blauer Lackknete das komplette Auto bearbeitet. Anschließend hab ich das Auto nochmal komplett gereinigt und mit Chemical Guys Butter Wet Wax zum glänzen gebracht. Ich hoffe, das zweite Bild überzeugt Es war schon dunkel, als ich fertig war...
×