Jump to content

lorry2

Members
  • Gesamte Inhalte

    155
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von lorry2

  1. lorry2

    Waschpark Nürnberg/Fürth

    Schönes Angebot, gerade bei den Schiet Wetter Obwohl für mich leider zu weit 😑. Kann mal von unserer Selbsthilfe Werkstatt ums Eck berichten : Hebebühne Standard inkl. Grundwerkzeug pro 60min 12,50€. Hebebühne Standard Tageskarte inkl. Grundwerkzeug(10x60min) 112,50€ Finde 15,00 / 1/2 Std. viel zu hoch gegriffen.🙈 Wenn man dann bedenkt für ne Lackaufbereitung mit Versiegelung gehen schnell mal 10 - 15 Std. ins Land. Ohne Bühne wären 7,00 € / Std. OK . Tageskarte 60,00 €
  2. lorry2

    Felgenreiniger & Foamen

    Moin Moin Wenn Du ne Versiegelung drauf hast sicher u.U. 😉
  3. lorry2

    Felgenreiniger & Foamen

    Moin Moin Wäre Nett wenn Du dich der Höflichkeit wegen, einmal vorstellst☝️ , haben da so einen User Bereich 🤔. Zu Deiner Vorgehensweise sieht ganz gut aus , nur den Felgenreiniger solltest Du nach der Einwirkzeit abkärchern , besorgt Dir noch die Entsprechenden Basic`s wie u.a. Pinsel, Felgenbürste, nutze zusätzlich noch nen Felgenwaschhandschuh gibt es zb.: von Allclear Aber wenn Du noch fragen hast, haben da oben rechts so einen Suche Bereich 🔍. Da wirst Du zu den meisten Themen fündig wenn dann noch ne Frage offen, diese im entsprechenden Thread stellen.ℹ️
  4. lorry2

    Wachsen

    Moin Moin erstmal ☝️ Haben da so einen User Bereich wäre nett wenn Du dich der Höflichkeit wegen einmal kurz vorstellst 😉. Zu Deiner Frage wenn Du ein IPA/Des.Wasser Gemisch 50:50 verwendest brauchst Dir keine Sorgen machen (wenn vernünftig poliert wurde, Vorgehensweise ist bekannt?) nimmt nur Polierreste runter um den Lack Perfekt für den Wachsauftrag vorzubereiten.😃 Im Show it Off Bereich sind auch gute Berichte, da kann man sich die Aufbereitung schritt für schritt anschauen und durchlesen. Zum Thema Ausbereitung lies erstmal richtig ins Thema ein, wenn dann noch Fragen oben recht auf Suche Lupe 🔍 Stichwort eingeben, da werden die meisten Fragen schon beantwortet und wir ersparen uns die Doppelpost .🤔 Wenn dann noch Fragen einfach in dem entsprechenden Thread diese dort stellen ....
  5. lorry2

    Der Einstieg ins polieren

    Super 👌 Würde nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen, wie man so sagt. 🤔 Schau Dir mal die Show it Off`s an, bin bis jetzt mit der 2500er gut klar gekommen . Aber so ohne Bilder kann man so leider zu der Ausgangslage von Deinem Fahrzeug nichts sagen ☝️. Hatte bis jetzt KIA SUV , Porsche Boxster und Jaguar aufbereitet. Aber Guckst Du hier ev. hilft Dir das weiter :
  6. lorry2

    Grüße aus dem Sauerland

    Ja, Moin 👌 Herzlich Willkommen Hier im Forum , lies dich erstmal in die Materie ein und schau Dir die Videos von Oli an . Wenn dann noch Fragen raus damit . Viel Erfolg bei Deiner Fahrzeugpflege 😉 Gruß Lorry aus Kiel
  7. Moin Moin Wäre Nett wenn Du dich der Höflichkeit wegen einmal vorstellst☝️ , haben da so einen User Bereich 🤔. Zu Deiner Vorgehensweise sieht ganz gut aus , ne Versiegelung wäre sicher hilfreich.😉 Aber auf jeden, vernünftige Trocknungstücher habe zwei Orange Babies und nutze je nach Witterung noch eine Trocknungshilfe . Kann Dir da entweder P40 oder als günstigere Empfehlung das Citrus Bling als Quick Detailer und Trocknungshilfe aussprechen, kannst Du dann 1:3 mit Des.Wasser mischen . Wie Du schreibst Auto Vorführer vom AH es wird dort leider erbarmungslos, nur durch die Waschanlage gejagt, dadurch wohl auch die Waschanlegen-Waschkratzer. Würde dir noch zur Hand oder Maschinenpolitur raten und zum Winter noch ne Versiegelung. Aber wenn Du noch fragen hast, haben da oben rechts so einen Suche Bereich 🔍. Da wirst Du zu den meisten Themen fündig wenn dann noch ne Frage offen, diese im entsprechenden Thread stellen.ℹ️ Kannst Dir auch nen paar Thread`s im Show it Off Bereich durchlesen . 😏 z.B.: Meine letzte Aufbereitung https://forum.83metoo.de/index.php?/topic/1963-jaguar-xkr-graumet-maschinenpolitur-mit-menzerna-medium-cut-2500-u-sonax-premium-class-carnauba-wax/ Gruß Lorry aus Kiel🤙
  8. lorry2

    Der Einstieg ins polieren

    ERSTMAL MOIN MOIN !🤙 Wir haben da so einen User Bereich wäre Nett wenn Du dich wegen der Höflichkeit einmal kurz vorstellst ?☝️ Sonst sieht Deine Vorgehensweise schonmal Gut aus. Das Thema 2 Eimer Wäsche ist Dir bekannt ℹ️ Sonst gehe mal mal oben rechts auf Suche, da wirst Du zum jedem Thema eigentlich fündig 🔍 Wenn dann mal was unklar raus damit..... Da fehlen aber noch so Einige Basics 🤔zum Thema Pflege u.a.: Felgenreiniger Trocknungstuch (er) Eimer Gritguard Waschhandschuhe usw.usw.usw 😃
  9. Moin Moin 😃 Hatte Felgen vorher mal mit Felgenwax versehen, Bouncer`s Looking Sweet Wheel Wax war auch nicht schlecht . Das Swissvax 🤔 hatte ich noch nicht , bin aber was die Standzeit anbetrifft mittlerweile ein Rim Fan. Damit bekommt man gut zwei Felgen Sätze hin 👍. Hatte letzte Saison die Winter/Sommerfelgen ...
  10. Das Gute Wetter genutzt Sommerfelgen gereinigt. Sollte kein 100% werden . Jetzt ab ins Winterlager , zur nächsten Saison wird wieder schön Gyeon Q2 Rim aufgetragen . (wurden zuletzt im Mai versiegelt, im Felgenbett war sogar ein Rest Beeding vorhanden, einfach Top das Zeug ).
  11. Guckst Du Wasch Video vom 05.10 von Olli🤙
  12. Mit den Kärcher Düsen kannst Du das vergessen , hatte ich zuvor auch 😑 Schau dich lieber nach der Clarett Schaumdüse oder ähnlich um 😉 Aber so richtig dicken Schaum wirst nur per Hand Pumpe (oder Akku) mit der Alta oder Gloria hinbekommen .☝️ Obwohl einwenig abfließen sollte Er schon☝️ der Dreck soll ja gelöst werden und abfließen . Nutze zur Zeit den Shiny Garage Fruit SNOW FOAM hatte vorher den VeletPro mit der Clarett Schaumdüse. Achja wäre nett wenn Du Dich, wegen der Höflichkeit einmal richtig vorstellst, haben da so einen User Bereich☝️ 😉
  13. lorry2

    Polierpads

    Moin Moin 🤗 Haben da so einen User Bereich wäre nett der Höflichkeit wegen , wenn Du Dich mal richtig vorstellst ☝️ https://forum.83metoo.de/index.php?/forum/29-community-treffen/&page=8
  14. Mit IPA entfernen wird nichts 🤔, es wurde bereits Wachs aufgetragen ☝️. Bauteil mit höher dosierten Clean Slate waschen. Da hilft nur ne Politur (ev erstmal mit ner 3500 er Finish wenn es nichts wird ne 2500er) . Würden das Bauteil mit den Schlieren für sich Polieren , mit IPA Gemisch reinigen und das Bauteil erneut mit Wachs versehen. Die Vorgehensweise wie und mit was man poliert ist Hier im Forum umfangreich beschrieben. Exzenter reicht als Anfänger, auch ich als Fortgeschrittener nutze Sie, mit der Rota wenn Du noch nicht so geübt bist kannst Dir schnell den Lack ruinieren .😫 Wenn trotz Polieren die Schlieren nicht verschwinden und es ev das Bauteil ist der Nachlackiert wurde? , dann sind die Schlieren mit Sicherheit unter dem Klarlack .😑
  15. Moin Moin Denke das war der typische Anfänger Fehler ☝️. Wäsche, Kneten, IPA alles richtig aber wo bleibt das Polieren . 🤔 Danach Wachsauftrag und auspolieren . Es sei den Fahrzeug wurde erst vor kurzen Versiegelt , dann hast Du dir u.U weil zu wenig Gleitmittel von der Knete was reingezogen . Aber Tippe eher Du hättest vor dem Wax und nach den Kneten erst Polieren müssen dann wäre der Lack Perfekt vorbereitet gewesen .👌 (Du schreibst ja es wurden vor kurzen erst Teile neu Lackiert ? Hoffe für Dich das die Defekte nicht unter dem Klarlack sind, dann hast Du ein Problem das bekommt man auch mit polieren weg😑). Aber das Beading sieht beim Collinite mal wieder super aus . 👌😍
  16. https://abload.de/gallery.php?key=cGei0xqZ Hier kommt meine dritte Maschinenpolitur , habe auch wieder versucht Bilder für Euch einzufangen, Sorry nur Handy denke ist aber OK. Eben Klein aber Fein. (Ich weis Bilder kann man nicht genug machen, aber diesmal hat das Wetter erst mitgemacht, später wieder nicht) Zum Fahrzeug stand vom Lack her gut da, wurde stetig per Hand gewaschen, jedoch bei näherer Betrachtung kamen doch ein paar Kratzer und Swirls zum Vorschein. Lackschutz war keiner bzw. wenig vorhanden (s.Foto). Fahrzeug hatte seit 5 Jahren weder Politur noch Versiegelung oder Wachs gesehen. Die Ganze Aufbereitung verlief diesmal erst unter guten Bedingungen . Wetter war erst sehr gut, zum Teil zu Gut 27°C im Schatten, später wieder nicht so gnädig, sehr windig und wieder Unwetterwarnung Schauer (schnell Zelt abgebaut) der Rest sprich Wachsauftrag wurde im Carport erledigt. Show it Off leider ohne Sonne!  Maschinen Politur . Fahrzeug : PORSCHE Boxster S Cabrio , 280 PS Farbe : Schwarz Met. Erstzulassung: 8/2005 Laufleistung: 92.000 km Wäsche: • Valet PRO PH Neutral SNOW FOAM • 2 x Clean Slate (hoch dosiert) • Clarett Schaumdüse • 2 Eimerwäsche • 2 Meguiars Waschhandschuh Trocknung: • 2 Orange Baby DC - 02 Lack Vorbereitung : • Petzold Knete (Blau) * • Gleitmittel Citrus Blink/Des.W. 1:16 • Erneute Wäsche • Trocknung • Microfasertuch Petzold`s Superflausch 3.1 (absolute Empfehlung, sind Top) • Jede Menge weitere Microfasertuch • Abgeklebt Polieren: • Maschine DAS-6 • Menzerna Medium Cut 2500 • Rotweiss Polierschwamm mittel gelb 132x25mm • Für kleinere Flächen Lupus Orbital Stützteller 87,5 • Buff and Shine - Orange Foam Grip Pad Light Cutting Pad 4" / 101mm IPA Gemisch nach dem Polieren benutzt, um den Lack perfekt für die weitere Behandlung mit Wachs vorzubereiten. WAX: • Sonax Carnauba Care • Abtrag Kurzflor Tücher • letzter Abtrag mit MicrofaserTuch Madness Crazy Pile • Abschließend Klebebänder entfernt und Rückstände mit Green Star entfernt . * Zum Kneten war so einiges in der Knete zu sehen , besonders im Tür und im Hauben-Bereich, da hatte sich so einiges angesammelt. Obwohl Fahrzeug zuvor zweimal mit überdosierten Clean Slate gewaschen. 13 Std. Arbeit, diesmal hatte ich Glück (dachte ich) kein Dach da ein Cabrio dafür mehr zum Abkleben, habe dem Besitzer aber eine Cabrio Dach Reinigung mit anschließender Versiegelung von Nanolex ans Herz gelegt. Mal schauen ob er sich dazu noch durchringt. Dach hätte es Nötig! Die Aufbereitung verlief über zwei Tage . • Am ersten Tag Fahrzeug zwei mal mit Clean Slate gewaschen dann geknetet und erneut gewaschen. • am zweiten Tag mit Isopropylalkohol nochmal gereinigt • Fahrzeug abgeklebt • mit der Menzerna und den gelben Pads Fahrzeug poliert • danach Polierreste abgetragener • mit Isopropylalkohol Bauteil für Bauteil erneut gereinigt • Fahrzeug in Teilflächen mit Wax versehen • nach Ablüftzeit Wachsüberschüsse mit kurzflor Microfasertuch abgetragen • Finish noch mit den Microfasertuch von Madnes Crazy Pile Tuch Denke das Ergebnis für meine dritte Maschinen Politur kann sich Sehen lassen. Innenraum (außer Aussaugen, Leder-Sitze und Leder-Verkleidungen gereinigt und mit Lederpflege versehen wurde weiter noch nichts gemacht) Hier erstmal die Ausgangslage weitere Bilder Folgen.... Wir kommen zum Waschen und Kneten 😛 Nun kommen Wir zum Abkleben da gab es so einiges.😉 Wo ist das Beading&Sheeting hin ?🙄 Dann ran an den Lack, Sonne war leider später doch schneller aber hat das Party Zelt gute Dienste geleistet 😀 Es ist ja immer wieder erstaunlich wie gut Koch Chemie Pss arbeitetet vom Allerfeinsten 😁 😀Hier kommt das Finish ist das ein Glanz vom Allerfeinsten Hier noch das Beading... Es folgen noch zwei YouTube Videos einmal vom Finish und einmal vom Beading&Sheeting Link kommt hier in der Beschreibung https://youtu.be/y4fNeL4jMu0 https://youtu.be/1gAGSQVkiZw
  17. BSD ist schon echt der Hammer, geht schwer wieder runter . Yaron hatte mal nen Test gemacht ev. hilft der Dir weiter: https://youtu.be/ja-rV8c2uRo Shiny Garage PreWash Citrus Oil und der Petzoldts Polycracker haben sich wohl als recht gut bewährt ....😉 Um normale Wachse abzutragen hat sich das Clean Slate recht gut bewährt.
  18. P40 habe ich auch noch , muss aber sagen nutze mehr Citrus Blink / Des.Wasser im Gemisch 1:3 , ist wesentlich günstiger ob als Trocknungshilfe , für kleine Verunreinigungen oder für die schnelle Reinigung zwischendurch . Auch sehr gut im Gemisch 1:16 als Gleitmittel beim Kneten. Absoluter Preis/Leistung Sieger 😁👍
  19. Detailer zB.: Citrus Blink Gemisch und MFT immer im Auto, kannst Du ohne weiteres für Verunreinigungen bei Tankvorgängen oder zum entfernen von Vogelkot verwenden.👍
  20. lorry2

    Lackbegutachtung

    Guckst Du Hier ***** 😉 Lack sah so ähnlich aus , wenn Du so vorgehst kannst Du sicher noch einiges aus dem Lack machen . BSD habe ich auch lange Zeit genutzt, bin Mittlerweile auf natürliche Wachse und Detailer (Citrus Blink) umgestiegen. Sind auch wesentlich leichter aufgrund der kürzeren Standzeit (wird dann eben öfter nachgelegt😏) wieder vom Lack zu bekommen. Gerade das BSD ist schwer wieder runter zu bekommen. Es gibt wohl zwei Produkte die zum entfernen (wenn auch nicht zu 100% Perfekt) funktionieren sollen, sind zum einen : Petzoldts Polycracker Shiny Garage Pre-Wash Citrus Oil Aber für alle die sonst nen schnellen Detailer/Versiegelung suchen, ist der BSD nicht verkehrt. Wenn verwenden nur auf Perfekt aufbereiteten Lack 🤔, sonst tut man sich keinen gefallen. ***** : https://forum.83metoo.de/index.php?/topic/1994-porsche-boxster-s-schwarzmet-maschinenpolitur-mit-menzerna-medium-cut-2500-u-sonax-premium-class-carnauba-wax/
  21. lorry2

    Schwarze Lacke polieren

    Absolute Empfehlung Citrus Blink / Des.Wasser Gemisch 1:16 , Preis/Leistung Sieger 👍
  22. lorry2

    Grüße aus Österreich

    Ja Moin Thomas Willkommen Hier im Forum , wenn mal ne Frage schaue erstmal oben rechts nutze die Suche Funktion. Wenn dann noch Fragen einfach im entsprechenden Thread Posten. Gruß Lorry aus Kiel
  23. lorry2

    Flugrost

    Wenn Du Polieren willst und anschließend ein Wax auftragen möchtest (sonst wäre eh die Arbeit für die Katz) 😉 Würde wie folgt, nachdem Dein Flugrost runter ist : Wäsche: • Valet PRO PH Neutral SNOW FOAM • 2 x Clean Slate (hoch dosiert) • Clarett Schaumdüse (wenn Handbetrieb dann z.B.: Alta 2000 Fom Schaumprüher) • 2 Eimerwäsche • 2 Meguiars Waschhandschuh Trocknung: • 2 Orange Baby DC - 02 Lack Vorbereitung : • Petzold Knete (Blau) • Gleitmittel Citrus Blink/Des.W. 1:16 • Erneute Wäsche • Trocknung • MFT Petzold`s Superflausch 3.1 (absolute Empfehlung, sind Top)  • Jede Menge weitere MFT • Abgekleben Polieren: • Hand oder Maschine • Menzerna Medium Cut 2500 WAX z.B.: ▪ Sonax Carnauba Care ▪ Abtrag Kurzflor Tücher • letzter Abtrag mit MicrofaserTuch Madness Crazy Pile
  24. Sieht Gut aus 👍 Würde mir das Citrus Blink und Green Star mit auf die Liste setzen . Kannst wenn Du CB nimmst beim Petzolds das Gleitmittel weglassen , man kann sich mit Des.Wasser super Gemisch herstellen . 1:16 als Gleitmittel für die Knete und 1:3 als Detailer. GS der beste All Purpose Cleaner . Für normale Wäsche nutze ich Sonax Shampoo Rot Preisleistung/Sieger . Dann fehlen ja nur noch Politur , Handpoler-Hilfe oder Maschine , Pads , IPA usw. usw. usw.
  25. lorry2

    Fett Lösen von den Türscharnieren und Lack

    https://youtu.be/7QQRhh1ZCg8 Schau Dir mal das Video von Aron an ☝️ Wäre nett wenn Du Dich mal richtig Vorstellst, haben da so einen User Bereich 😉
×