Jump to content

Basti Pfarr

Members
  • Content count

    3
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About Basti Pfarr

  • Rank
    Waschlappen
  • Birthday 06/13/1999
  1. So die Kratzer sind nun Endgültig beseitigt. Habe das 1200er SP 2 Stunden in Wasser aufgeweicht und bin dann vorsichtig im Kreuzstrich ran gegangen. Nach diesem Schritt war der Lack natürlich wieder Matt. Im folgenden Schritt habe ich eine mittel starke Politur mit hartem Chemical Guys Pad verwendet und bin damit 3 Gänge drübergegangen. Zum Schluss noch eine Finishpolitur und der Lack sieht nun wieder aus wie vorher! Vielen Dank für eure hilfreichen Tipps!!
  2. Danke erstmal für eure schnellen Antworten. Ich habe gestern abend noch etwas rumgewerkelt und mit etwas Sonax Polish and Wax 3 ein akzeptables Ergebnis erzielt. Der Lack ist nun wieder glatt und glänzt sodass man auch in der Sonne keinen Unterschied zu dem Lack drumherum sieht. Das einzige was jetzt noch zurückgeblieben ist sind kleine "Kratzer" vom groben Schleifpapier. Ich versuche heute nocheinmal mein Glück mit 1200er Schleifpapier und viel Wasser sowie einer Finishpolitur als letzten Schritt.
  3. Hallo, ich habe heute meinen Autolack ausversehen mit zu grobem Schleifpapier (400er, Nass) geschliffen als ich einen Kratzer rausmachen wollte. Beim nachpolieren mit grober Politur blieb eine matte Stelle im Lack zurück. Kann ich nun einfach mit 1200er Schleifpapier nass darübergehen um die Stelle wieder zum glänzen zu bringen? Des weiteren sind durch das grobe Schleifpapier weitere große Kratzer in den Lack gekommen. Diese würde ich auch gerne beseitigen. Vielen Dank
×