Jump to content

stab

Members
  • Gesamte Inhalte

    359
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

140 Excellent

Über stab

  • Rang
    Hobby Aufbereiter
  1. Neuste Anschaffung

    Alles klar Also werde ich wohl meinen Kärcher auch tieferlegen müssen. 🤣🤣🤣 Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  2. Neuste Anschaffung

    Hört sich richtig gut an nur hab ich etwas bedenken dass es auf Grund meiner tieferlegung noch unter mein Auto passt. Fürs Radkasten reinigen müssen zunächst auch erst die Felgen runter damit ich alles an Dreck erwische. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  3. Neuste Anschaffung

    Ja geil gab's die rollen mit dem U-Profil irgendwo fertig zu kaufen? Der Rohrhalter ist denke ich mal eine Rohrschelle für Heizungs- oder Wasserrohre. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  4. Passt das Grundkonzept so...?

    Ich wasche den wagen immer ganz normal also erst Foam dann normales shampoo bzw cleanslate. Im Anschluss sprühe ich einen Flugrostentferner drauf und lasse ihn erstmal einwirken. Während dessen spüle ich meist meine Waschhandschuh aus. Zuletzt sprühe ich das GreenStar pur auf alle Lack Teile lasse dieses einwirken und gehe im Anschluss nochmal mit dem nassen Waschhandschuh nach. Abspühlen, abtrocknen, IPA und dann das Fusso hauchdünn drauf. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  5. eigene Produkte im SB-Wasch

    Die Blicke kenne ich von meinem Valetpro FoamBlaster mit Akkupumpe. Aber es geht damit einfach schneller. Wichtig ist das man einfach den Betreiber fragt wenn er nein sagt hat man und vorallem er halt Pech gehabt. Wenn ich waschen gehe treffe ich hauptsächlich auf Gleichgesinnte oder Taxifahrer aber das ist doch besser als gar kein Umsatz. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  6. Tücher verpappt

    Bei meinem Monster Silverback ist das auch so weil es einfach zu groß ist es aufzuschütteln. Probier es einfach mal aus mit dem Tuch dein Auto zu trocknen. Wenn es kein Wasser mehr aufnimmt dann weißte dass der BSD noch drin sitzt. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  7. Bringt nichts. Im KC Lehrgangsvideo hat es der Dozent von Koch Chemie auch erklärt. Da hilft nur runter polieren. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  8. Passt das Grundkonzept so...?

    Moin moin Also ich kann auf meinem Oryxweißen und dem Fusso white nicht klagen. Bei schwarzen Teilen oder schwarzen Autos ist es häufig der Fall dass es schlieren wirft. Er versucht dir nur zu sagen dass die Vorreinigung das A und O ist. Ich würde auch wenn der Wagen neu ist den Wagen waschen und anschließend entweder mit einem APC nachspülen oder aber Flugrostentferner. Denn auch wenn er neu ist und du noch nichts an Flugrost siehst wird der Wirkindikator dir bestimmt was anzeigen. Im Anschluss dann den Lack mit IPA entfetten und dann erst das Fusso drauf. Um so dekontaminierter die Oberfläche ist umso besser hält die Versiegelung oder das Wachs. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  9. Läuft ja hier richtig. Wie gesagt fang klein an wie weit du es nachher treibst wird Zeit zeigen. Wir haben auch alle mal klein angefangen und sind erst nach Jahren so bekloppt geworden[emoji6]. Ich z.B hab mit der Felgenreinigung angefangen. Hab also erst meine Felgen inner Box gründlichst gereinigt und bin dann in die Waschstraße gefahren. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  10. Ruhig Brauner Auch wenn du es nicht hören willst dir Sachen auf die Rub nicht geantwortet hat stehen alle im Forum. Außerdem müsstest du eigentlich wissen dass er seine Antworttexte in Rot schreibt da er es bei jedem so macht und es kaum Themen gibt in denen er nicht auch seinen Senf dazu gebe kann. [emoji6] Ich kann dir nur Raten nicht alles auf einmal zu wollen sondern nach und nach. Den Lack polieren kannst du immer noch jedoch bringt es nichts mit halbherzigem Werkzeug an die Sache zu gehen. Weder beim waschen noch beim polieren. Nun aber back to Topic Eimer: 2x Grit Guard Heavy Duty Wascheimer & 2x Grit Guard Eimereinsatz Bin da mehr der Fan von den DirtyTraps der ChemicalGuys bzw. benutze Momentan ein kombi auf Trap und Washboard Schaumkanone: Mesto Foamer Gibt bessere Alta Foam Gloria Kwazar Version 2 oder ValetPro Schwamm: Chemical Guys Bear Claw Hatte mal so einen Waschschwamm aus Schafswolle der war wie ein schwerer Klumpen Watte wenn ich ihn aus dem Eimer geholt habe. Da ich persönlich auf Made in Germany stehe benutze ich MicrofiberMadness ab und an aber auch meine alten von Gyeon und Allclear. Trockentuch: Liquid Elements Orange Baby XL Das Silverback ist der absolute Knaller und kann ich allen größen Empfehlen Shampoo: ValetPRO PH Neutral Snow Foam & Chemical Guys Mr. Pink Zu ValetPros Foam muss man nicht viel zu sagen Mr.Pink mhhhh auch hier Made in Germany Liquid Elements Pearl Rain Bubble Gum Einfach der Knaller und Schäumt genauso. Knete: Waschhelden Clay Set Hab ich auch solltest aber genau wissen welche Stärke du an Knete brauchst denn die kann schon was. Wachs: Soft99 Fusso Coat 12M Wax Dark Naja gerade bei schwarzen Auto liest man immer wieder davon. Kann nur sagen dass es selbst auf meiner Unischwarzen Folie zu solchen Schlieren kam. Glasversiegelung: Soft99 Glaco Roll On Large Naja die benutzt hier jeder zweite Felgenreiniger: Shiny Garage Monster Wheel Cleaner+ Puhh ziemlich neues Zeug. Preis Leistungssieger im Großgebinden ist bei mir Momentan Tuga grün. Tuch zum Abtragen: Chemical Guys Chubby Ganz klar das Purple Monster von Liquid Elements Politur: Menzerna Profi 3er Politur Set 250ml Mezerna oder Koch Chemie ???? Stellen die anderen eigentlich noch Polituren her? Pads: Chemical Guys Hex-Logic (Farben sehr unsicher) ODER Auto Finesse Revitalise Polierpad 3er Set Hex-Logic fand ich auch ne ganze Zeit am besten doch auch da hat mich Liquid Elements überzeugt. Die Centriforce Pads sind ein wenig raffinierter und besser zu reinigen. Pauschal kann man sagen wenn du die Artikel in die Forum suche eingibst und du findest nichts ist das Produkt zu 80Prozent Schrott, es gibt besseres oder aber es hat noch niemand ausprobiert. Gruß Freddy Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  11. Bei der Esso soll dies angeblich bei allen Kraftstoffen der Fall sein. Sie nennen es Synergy oder so. Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk
  12. Den ruhigeren Lauf kann ich mit dem Ultimate Diesel auch nur bestätigen. Ich erhoffe mir nur dass meine Abgasrückführung nicht wieder so schnell zu mockt denn das letzte mal war teuer genug. Vom Verbrauch her komm ich ca. 40- 50km weiter als mit herkömmlichem Diesel. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  13. Neuste Anschaffung

    Weiß nicht wie es beim Q2Rim ist. Beim EcoShield wird sogar Empfohlen um ein perfektes Ergebnis zu bekommen und alle Stellen erwischt zu haben. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  14. Solche additive bietet eigentlich fast jeder große Automobilkonzern an. Drauf steht zwar VW oder BMW aber warscheinlich ist es das selbe Zeug was du bei ATU von LiquiMoly bekommst. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
  15. Neuste Anschaffung

    Pass aber mit dem Waxer auf. Teste es erstmal an was anderem. Meinst fusselt komischerweise immer wieder. Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
×