Jump to content

Rubberduck

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.375
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

650 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Rubberduck

  • Rang
    Mr. Bling

Letzte Besucher des Profils

1.538 Profilaufrufe
  1. Beim Netshield Probier aus ob es auf deinem Lack mir Ablüftzeit oder ohne geht sollte es Schlieren werfen dann nochmal mit dem Schield drüber wischen. Am besten mit einem dünnen Max 300gsm Tuch oder einem Microfasertuchapplikator auftragen. Den BSD kannst auf jeden Fall 1:1 mit Wasser verdünnenden lässt war sich auch besser auf undabtragen. Gruss
  2. Grundausstattung als neuer Handwäscher

    Hallo und willkommen im Forum, mal als erstes! Schön dass Du dich der Handwäsche widmest, aber diene "Fragestellung" gibt es hier zuhauf, DU kannst Dich da gerne den Threats anschliessen. Und noch offene Fragen den Threads anhängen. Da gibt es aber noch mehr Threats ich hab hier nur mal au die Schnelle was angehängt.
  3. @KawoK48 dann freu ich mich auch Deine Erfahrungsberichte! Viele spass beim Probieren. Gruss
  4. Poliermaschine mit verschiedenen Stütztellern

    Das kommt drauf an was du willst. Schwere defekte werden damit nicht herausgearbeitet werden können. Aber wenn du sowieso noch keine bis kaum Erfahrung hast ist das sicher ein top Einstieg. Erst vor kurzem wurde auf einem deutschen Autopflege YouTube Kanal diese getestet. ;-) man das Gewicht so 1:1 übernommen werden kann weis ich grad nicht hab mir da kein Kopf drum gemacht, aber nachfragen beim Hersteller kann dir sicher schnell weiter helfen. Vielleicht haben sogar die eine Lösung für dich.
  5. Ja ok das Spucken gehört bei mir mit zum Schaumbild und deswegen kommt die an das Saubere-Streubuld der Konkurenz nicht ran. Ich will ja den Schaum dahin wo er hin soll und nich auf meinen Schuhen oder Boden. Aber das Schaumbild ist ja auch stark Geschmaksfrage. Aber! Die AltaFoam hat im ersten Moment ein eher günstigen Eindruck, billig ist finde ich nicht fair denn das würde die Qualität miteinbeziehen. Diese ist aber sehr gut, auch im Akkupumpenmodus im wöchentlichen Einsatz ohne Probleme. Klar ein wenig Pflege brauchen sie alle sonst gehen die Einsätze zu, oder die Dichtungen hin. Den Die Foams sind aggressiver als man denkt (auch wenn PH neutral drauf steht. ) die Gloria und die AltaFoam verzeihen einem sein etwas falsch dosiertes Foam eher und liefern trotzdem ein gutes Ergebniss vor allem die altaFoam ist da sehr pflegeleicht (5ml zu viel oder zu wenig, ist ihr egal). Gruss
  6. Poliermaschine mit verschiedenen Stütztellern

    Das Problem liegt nicht am Stützteller sondern an der Maschine das Gegengewicht ist nur für den Mitgelieferten Teller berechnet und sobald Du da einen Anderen dran machst wirst DU keinen runden Lauf haben und diesen kann mit der Zeit zur Beschädigung führen (Ausgeschlagene Lager usw...) Gruss
  7. Schau Dir doch mal die bestehenden Themen dazu an, mit einer Gloria machst Du nix falsch , wenn Du mehr Volumen brauchst dann kenn ich Dir die AltaFoam2000 empfehlen. Aber schau doch mal in den bestehenden Threats vorbei. @Atlan Tsunkatse wo hast DU die Lügen über die Alta Form gehört? Das Schaumbild ist um Welten besser als bei den Kwazar und die Qualität schein im ersten Moment geringer aber die hebt bei guter Pflege auch ewig ich hab meine schon 1 Jahr und im Vergleich zu Gloria ist das Schaumbild besser bei geringerem Foam Einsatz und dazu noch recht günstig, zum Schaumbildvergleich mit der Kwazar ist ist die Gloria und AltaFoam um Welten besser.
  8. Moin aus Rostock

    Willkommen !
  9. Sonniger Freitag ✌️

    @Tobi82 halt uns mal auf dem Laufendem wenn es um Dein Test geht. wäre interessant.
  10. Ein sauberes Hallo

    Willkommen im Forum hier schon mal ein paar Infos zum Rinseless Waschverfahren
  11. Koch Chemie Polituren

    Schau zuerst ob du mit einem „härteren“ Pad und der feinen politur dein Ziel erreichst dann erst die harten geschützte! Aber um deine Antwort zu beantworten, es sollte auch in dieser Kombi funktionieren, da aber jeder Lack unterschiedlich ist einfach (wie schon erwähnt) einen testspot machen!
  12. Trockentücher etc. Waschen

    Es muss so "Pur" wie nur geht sein, keine Weichmacher oder sowas darf drin sein.
  13. Schwarz ist nicht gleich Schwarz, es kommt auf die Härte des Lacks an und auf die Defekte und vor allem wie die Defektkorrektur aussehen soll. danach richtet sich dann der Aufwand und die Mittel. Ich hab mit dem Sonax EX 04-06 gute Erfahrungen gemacht. Aber auch die Palette von Menzerna und Koch Chemie sind TOP. Das Wachs das Du dir ausgesucht hast ist Toll für die Schwarze Farbe jedoch ist die Standzeit sehr gering (ca 1500-2000km) Gruss
  14. Trockentuch zum Abtrocknen des Autos

    bei den Trockentüchern ist es halt auch eine Handling-Sache da hat jeder so seine Wünsche und Vorstellungen, aber wenn es um die Saugleistung geht sind die Silverback schon die Nr1 aber auch die Pätzolds Trocknungstücher (sind auch kleiner) sind sehr sehr gut.
  15. Wascheimer transportieren

    An dem roten klettband Binde ich den henkel vom Eimer fest.
×