Jump to content

Martin

Members
  • Content count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Martin

  • Rank
    Waschlappen
  1. Moin Zusammen, ich möchte mein Auto gerne mit Koch Chemie 1K Nano versiegeln und da ich bislang noch keine Erfahrungen damit gemacht habe sind noch ein paar Fragen offen. Ich hoffe Ihr könnt weiterhelfen. muss der Lack vorher zwingend poliert werden oder ist das nur nice to have? können auch Felgen und Scheiben mit dem 1K Nano behandelt werden? kann man die Versiegelung in einem Jahr einfach neu auftragen oder muss man das Fahrzeug dann polieren um die letzten Reste zu entfernen? ich meine mich zu erinnern, dass man das Fahrzeug zuvor mit Green Star waschen soll aber ich finde den Beitrag nicht mehr. Ist das richtig? kann oder sollte man die Versiegelung in mehreren Schichten auftragen? bringt es etwas, das versiegelte Fahrzeug bei späteren Wäschen mit Detailer (z.B. P40) zu behandeln? kann man auf das versiegelte Fahrzeug dann noch Wachs auftragen (zwecks Glanz...)? Ist der Ablauf dann so korrekt? Auto waschen mit Green Star ? Lack kneten Lack mit R222 oder Isopropanol behandeln (oder beides?) Versiegelung auftragen Einige der Themen sind sicher an anderer Stelle schonmal beantwortet worden aber es wäre super alles mal kompakt zusammengefasst zu haben. Viele Grüße Martin
×