Jump to content

SaschaE87

Members
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About SaschaE87

  • Rank
    Waschlappen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ist ja gut, Signatur wurde deaktiviert
  2. Ich kann mir nicht vorstellen das es am Lack liegt. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  3. Ich habe fast das selbe Problem, allerdings nur im unteren Bereich des Autos. Dafür aber rundum. Ich weis nicht, ob das an anderen Einflüssen liegt, aber ich bin auch schon am verzweifeln. Ich verwende das Colinite 915. Bin auch langsam am verzweifeln und weis nicht was ich machen soll. Du könntest deinen wagen vorher eventuell mal komplett abkneten, vielleicht bringt das was. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  4. SaschaE87

    Detailer/Blütenstaub

    Das speed wipe sollte sich eigentlich nicht mit dem Eco schield beißen. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  5. SaschaE87

    Wachs toppen aber wie?

    Zumal das Auto eh nur im Sommer bewegt wird. Damit dauert es lange bis zum nächsten Morgentau [emoji23] Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  6. SaschaE87

    Wachs toppen aber wie?

    Im Collinite 915 sind 15% carnauba drin. Naja die standzeit ist eher nicht so schlimm. Ist ja wirklich nur zum toppen fürs Treffen oder ähnliches. Wenn dafür mein Speed Wipe reicht, ist das für mich ok Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  7. Moin, Nachdem mein Auto gewachst wurde, würde ich es ggf. nach dem Waschen nochmal toppen. Ich habe noch das CG Speed Vipe da liegen. Kann ich das dafür verwenden? Oder greift das Speed Vipe das Wachs in irgend einer form an? Kann ich auch den CG P40 Detailer verwenden? Oder gibt das komische Ergebnisse im Zusammenhang mit den Wachs? Das von mir gewählte Wachs war das Collinite 915. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  8. SaschaE87

    Vorbereitung zum Wachsen

    Ich denke mit einem Shampoo & Wachs vor dem wachsen schon recht sinnlos. Es hieß ja mal das sich Wachs nicht stapeln lässt. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  9. Ich biete hier meine Gloria FM 10 für 20€ zuzüglich Versand an. Außerdem biete ich noch eine Kwazar Venus 2018 mit 3 Schaumdüsen, dem Kwazar Öl und dem Messbecher in OVP für 10€ zuzüglich Versand an. Bei Interesse bitte melden. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  10. SaschaE87

    Gloria FM 10

    Moin, biete hier meine Gloria FM 10 an. Sie funktioniert noch sehr gut und ist seit ca. 3 Monaten in meinem Besitz. Leider habe ich nur noch die schwarze Schaumdüse, die ist noch neuer als die Gloria da sie nachgekauft wurde. Ich verkaufe sie wegen Wechsel auf einen anderen Foamer. Sie kostet 26€ incl Versand nur innerhalb Deutschlands. Paypal und Überweisung wäre als Zahlungsmethode möglich. Im Anhang noch ein paar Bilder. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  11. SaschaE87

    Vorbereitung zum Wachsen

    Den Paintwork Cleanser kann ich vor dem wachsen auch verwenden richtig? Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  12. SaschaE87

    Vorbereitung zum Wachsen

    Ok, gut, danke für deine schnelle Antwort. Das Prep habe ich noch rumliegen, habe es damals für die felgenversiegelung gekauft, da es mit empfohlen wurde. Gut zu wissen, in Zukunft achte ich darauf. Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  13. Moin, Ich habe mal eine kleine Frage zum diskutieren... Ich habe schon oft Fahrzeuge gewachst, durch die Video von 83metoo habe ich erfahren den Lack nach der Handwäsche auf das Wachs vorzubereiten, etwa mit Isopropanol. Nun die erste kleine Frage, kann ich statt dem ISO auch beispielsweise das Prep von Gyeon verwenden, es wirkt ja auch entfettend? Zum anderen habe ich bisher immer ohne diese Vorarbeit Autos gewachst und nie 'Probleme' damit gehabt. Was soll das bringen? Das wurde leider nie richtig erklärt. Erreiche ich dadurch eine längere Standzeit, eine längere Haftung des Wachses? Bisher war ich immer der meinung nach einer gründlichen Handwäsche kann ich bedenkenlos ein Wachs auftragen. VG Sascha Gesendet von meinem HUAWEI CAN-L11 mit Tapatalk
  14. Moin, wie seht ihr das eigentlich, bei welchen Temperaturen sollte man Polieren und bei welchen Temperaturen unbedingt die Finger davon lassen. Wäre es auch möglich ein Auto bei 5°C zu Polieren oder wird der Lack dadurch zu sehr geschädigt? Ich weis leider nicht, wie sich der Lack bei verschiedenen Temeraturen verhält. Es wäre schön, wenn mich da mal jemand ein klein wenig aufklären könnte. Ich weis nur das man nicht in der prallen Sonne polieren darf. Genauso wolte ich bei mir ein paar Dellen ziehen, mit so einem kleinem Set, bei welchen Temperaturen ist sowas möglich? Vielen Dank für eure Hilfe
×