Jump to content

Tho_mas

Members
  • Content count

    9
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Tho_mas

  • Rank
    Waschlappen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Das mit dem Handschuh werde ich wohl mal probieren. Danke für die Hinweise @83metoo könntest du das vielleicht mal testen und ein Video dazu erstellen?
  2. Mahlzeit zusammen ich bin bei YouTube auf folgendes Video gestoßen. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Methode? Wie ist das Ergebnis im Vergleich zum klassischen Kneten? Entstehen Kratzer durch die Methode? Bitte immer her damit! Ich bin sehr gespannt
  3. Tho_mas

    Pflege mit Chemical Guys Produkten

    habe ca 150 ml Valet Pro PH Neutral genommen, einen Schuss CG Mr. Pink und den Liter dann mit Wasser aufgefüllt.
  4. Tho_mas

    Beading und Sheeting Pics

    Sonax Protect+Shine vor 5 Wochen aufgetragen
  5. Tho_mas

    Pflege mit Chemical Guys Produkten

    Hi, hab mir bei Ebay eine billige Schaumkanone geholt, die auf die Kärcher Professional Serie passt (M22 Überwurfmutter). 83metoo hat die schon (mit anderem Anschluss) getestet: https://www.youtube.com/watch?v=aEHHi5g1EEA Ich bin absolut begeistert Die Gloria hab ich noch nicht getestet. Grüße
  6. Tho_mas

    SONAX XTREME Protect+Shine Hybrid NPT

    Hallo Andy, hab es vor gut 5 Wochen auf einem VW Passat aufgetragen. Das Auftragen fühlt sich etwas seltsam an. Der mitgelieferte Schwamm gleitet erst gut, wenn er etwas mit dem Produkt durchzogen ist. Das Produkt selber sieht auch nach nix aus, wenn man Chemical Guys gewohnt ist. Das Endergebnis ist aber der Hammer! Das Bild habe ich am Montag aufgenommen. Der Lack ist aber auch erst 5000 km alt Ob da jetzt ein UV Blocker drin ist, kann ich auch nicht sagen. Darauf kommt es mir auch nicht so an. Vielmehr sollte der Lack vor Baumharzen, Teer, usw. geschützt sein. Wenn ich das Beadingverhalten so sehe, habe ich da keine Sorgen mehr ...
  7. 1:10 Shampoo zu Wasser, halt so nach Gefühl. Und eine Pumpflasche, die nicht so sehr zerstäubt. Man sollte zusehen, dass das ganze nicht antrocknet. Am besten nach jedem bearbeiteten Bauteil dieses direkt abspülen. Ich nutze auch Einweghandschuhe. Kneten dauert. Und wenn die Hände die ganze Zeit in dem Gemisch aus Shampoowasser find ich das nicht so dolle
  8. Hab meins vor 5 Jahren mit Alcantara beziehen lassen. Ich nutze das Auto fast jeden Tag. Vorteile: Im Winter nicht so kalt wie Leder, im Sommer verbrennt man sich nie die Hände, es fühlt sich einfach immer wieder gut an Nachteile: ich muss es bei einer Laufleistung von 15tkm/Jahr alle 6 Monate demontieren und gründlich reinigen, da es irgendwann schon sehr schmierig wird. Danach ist aber alles wieder schön flauschig
  9. Hallo zusammen, hab meinem 17 Jahren alten TT vor ein paar Tagen eine komplette Kur gegönnt . Vorwäsche mit Valet Pro Snow Foam und einem Schuss Mr. Pink. Das erste Bild zeigt das eingeschäumte Auto. Danach Handwäsche mit der Zwei-Eimer-Methode. Dann mit blauer Lackknete das komplette Auto bearbeitet. Anschließend hab ich das Auto nochmal komplett gereinigt und mit Chemical Guys Butter Wet Wax zum glänzen gebracht. Ich hoffe, das zweite Bild überzeugt Es war schon dunkel, als ich fertig war...
×