Jump to content

Svenja1984

Members
  • Content count

    15
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About Svenja1984

  • Rank
    Waschlappen
  • Birthday 09/18/1984

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Svenja1984

    Hochdruckreiniger Kaufberatung

    Ne ne, wir gucken schon. Da wir ja nix übereilen müssen, schauen wir genauer um, uns kommt auch nur nen Markenprodukt ins Haus... Muss nit zwingend nen Kärcher sein, aber eben was gescheites. Bei uns in der Umgebung is grad in nem Nettomarkt, nen K2 im Angebot, da verzichten wir auch drauf, weil wir, denken wir jedenfalls, damit nicht auf nen grünen zweig kommen würden. Der K4 läge zwischen k3 und k5 und auch im Preisrahmen, aber man will ja nit gleich das erste kaufen, was einem ins Auge fällt.
  2. Svenja1984

    Hochdruckreiniger Kaufberatung

    Das Video hatten wir geschaut, hätte ich evtl dazu sagen sollen. Der K5 is halt nit sonderlich nen Schnäppchen... Aber im Grunde schwanken wir zwischen K3,4 oder 5 xD Aber gibt ja noch andere Hersteller aufem Markt, daher dacht ich, schwarmwissen anzapfen schadet nie was.
  3. Hallo zusammen Mein Freund und ich, wollen uns in nächster Zeit einen Hochdruckreiniger zulegen (bis max 150-200€) und sind jetzt etwas unschlüssig, worauf wir achten sollten bzw. was denn ausreichen würde. Daher mal meine Fragen in die Runde: 1. Hat wer Erfahrungen mit nem Hochdruckreiniger und kann einen Empfehlen? 2. Alternativ, an welchen Leistungswerten sollten wir uns orientieren (Druck, Fördermenge, etc)? Wär super wenn der ein oder andere Hilfreiche Tipps hätte. LG Svenja
  4. Das denk ich mir auch irgendwie gerade... xD Ich muss die glaube ich, mal meinem Freund zeigen, hab ja bald Geburtstag *gg*
  5. Danke ihr zwei... Bei der Sammlung, muss ich ja noch garkein schlechtes Gewissen haben, bei dem was ich die letzte Zeit so ausgegeben hab *gg* Kiste is garkeine doofe Idee, wobei die Petzolds Tasche auch ihren Charm hat... Fahre ja mein Putzeug iwi immer mit rum, damit ich auch mal Spontan loslegen kann xD
  6. Hallo zusammen, auf der suche nach Inspirationen für meine neu zusammengestellte Tasche bzw. geplanter Neuanschaffung einer größeren/anderen Tasche, würde ich mal gerne eure sehen. Welche Taschen habt ihr für euer Waschzeugs und wie ordnet ihr eure Tücher an? Nehmt ihr für die Tücher nochmal ne Extra tüte mit zb beschriftung, welches für was ist, etc? Bin gespannt wie es bei euch so ausschaut. LG Svenja
  7. Wie ich mich kenne, wirds wohl irgendwann auch so bei mir ausschauen, wenn mich die Produkte weiter so begeistern wie die ersten jetzt.
  8. Danke @Martin_Clio_RS und @Rubberduck
  9. *lach* Das wollt ich nicht hören. Ich kann mich doch nicht entscheiden zwischen o.g. War schon schwer überhaupt da was zu filtern
  10. @Rubberduck Ich möcht gern eine gute gleitfähigkeit, gute Schmutzlösekraft, so das ich nach einweichen kein großes geschrubbe mehr habe, schöne Schaubildung, Versiegelung/Wachs sollte in dem Falle erhalten bleiben und wenns noch bissi Glanz verstärkend wirkt, wärs das Highlight. Hübsch riechen darfs auch, aber das is nicht das Hauptaugenmerk
  11. Danke für deine Antwort. Nachdem ich bisher irgendwie unzufrieden war, bin ich da vielleicht ein wenig übergenau. Man wills ja endlich richtig machen. Mit vorreinigung muss man sich aber vermutlich weniger nen Kopf machen wie ohne... Bin dennoch mal auf weitere Erfahrungsberichte/Empfehlungen gespannt. LG Svenja
  12. Svenja1984

    Hallo aus Kassel

    Danke fürs Willkommen heißen Hatte versch. Produkte von Mequires, zwei versch. Shampoos, trotz wöchentlicher Wäsche, vorreinigung mit Insektenentferner, etc pp gingen z.t. verschmutzungen nicht runter und ich hab die Shampoos z.t. doppelt so hoch dosiert wie angegeben. Und der Felgenreiniger, extra beraten lassen vor dem Kauf, geschrubbt wie ne doofe, nix ging runter... Wenn mann dann so 3-4 Produkte durch hat die allesamt nix taugten, gibt mans irgendwann auf. Mein Freund hatte noch weitere Produkte von denen und war ebenso unzufrieden, leider...
  13. Svenja1984

    Hallo aus Kassel

    Hallo Zusammen, neu hier, möchte ich mich kurz mal Vorstellen. Name ist ja recht einfach zu erraten anhand des Forennamens. Jahrgang 84, und kurz vor dem 33 Geburtstag. Ich stamme aus Nordhessen genauer Landkreis Kassel und fahre einen 2001er Golf 4 1.8T in Antrazitblau Perleffekt. Bisher recht naiv gewaschen mit einem Eimer und Mequires Produkten, mit denen ich aber nicht sehr zufrieden war. Jetzt umgestriegen auf die 2-Eimer Methode durchweg mit den ersten CG Produkten eingedeckt, die ich nun gern optimieren möchte um mein Baby wieder hübsch zu bekommen und dauerhaft zu erhalten. Im Anhang mal ein Bild meines Babys, entstanden vor rund 2 Jahren... mittlerweile is mein Schätzen mit schicken Thomasen 18zöllern unterwegs. LG Svenja
  14. Hallo Alex, du hast natürlich recht. Da is wohl in meiner Euphorie meine Manier etwas unter gegangen. Zugegeben suchte ich aber nach diesem Posting etwas vergebens nach einem speziellen Vorstellungsthread. Ich hab das direkt mal im Community Bereich nachgeholt. LG Svenja
  15. Hallo zusammen, da ich gerade meine Autopflege komplett neu aufstelle und mich irgendwie in die CG Produkte verguckt habe, brauch ich jetzt mal euer Schwarmwissen, da ich mich selbst trotz unzähligen Videos, etc nicht entscheiden kann. Im Moment schwanke ich bezüglich Nutzung in der Gloria zwischen: Mr. Pink + ValetPro Snow Foarm Honeydew Für die normale Handwäsche wollte ich das Blacklight nehmen (dunkelgrauer Golf4) Wäre das evtl. auch zusammen mit dem ValetPro eine gute Kombi für die Vorwäsche? Daheim hab ich schon das Citrus Wash & Closs, das wollt ich aber nur einsetzen, wenn ich auch vorhabe, die Wachsschicht zu lösen. Hoffe ich hab nicht zu viel kauderwelsch geschrieben und ihr versteht worauf ich hinaus will. Also, welche Kombi würdet ihr mir empfehlen? LG Svenja
×