Jump to content

BuSTeR

Members
  • Content count

    14
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About BuSTeR

  • Rank
    Waschlappen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. %%% Preise reduziert! %%% R222 100% Carnauba Paste Wax (Inhalt: ~95%): 45,00 € Tusker49 Lack Finish (unbenutzt): 10,00 € Tusker49 Auto Shampoo (Inhalt: ~95%): 6,00 € Tusker49 Insekten Entferner (Inhalt: ~75%): 4,00 € Chemical Guys Butter Wet Wax (unbenutzt): 15,00 € Chemical Guys Sprayable Leather (Inhalt: ~90%): 10,00 €
  2. Verkauft: - 1x Chemical Guys Lightning Fast Stain Extractor - 1x CSF Orange Drying Towel DC-01
  3. So, hier direkt mal die Preise: Chemical Guys P40 (Inhalt: ~60%): 5,00 € Chemical Guys Butter Wet Wax (unbenutzt): 17,00 € Chemical Guys Sprayable Leather (Inhalt: ~90%): 13,00 € Chemical Guys Lightning Fast Stain Extractor (unbenutzt): 10,00 € Lexol Venylex (Inhalt: ~90%): 12,00 € Tuga Glasreiniger (Inhalt: ~90%): 6,00 € Tusker49 Lack Finish (unbenutzt): 11,00 € Tusker49 Auto Shampoo (Inhalt: ~95%): 8,00 € Tusker49 Insekten Entferner (Inhalt: ~75%): 6,00 € R222 100% Carnauba Paste Wax (Inhalt: ~95%): 51,00 € Gyeon Wheel Brush large (unbenutzt): 21,00 € CSF Orange Drying Towel DC-01 (~ 5x benutzt): 10,00 € Beim Versand muss man dann individuell schauen, je nachdem wieviele Produkte zusammen gekauft werden kann man auch über den Preis reden.
  4. Guten Tag! Zum Verkauf steht Folgendes: - 1x Chemical Guys P40 (Inhalt: ~60%) - 1x Chemical Guys Butter Wet Wax (unbenutzt) - 1x Chemical Guys Sprayable Leather (Inhalt: ~90%) - 1x Chemical Guys Lightning Fast Stain Extractor (unbenutzt) - 1x Lexol Venylex (Inhalt: ~90%) - 1x Tuga Glasreiniger (Inhalt: ~90%) - 1x Tusker49 Lack Finish (unbenutzt) - 1x Tusker49 Auto Shampoo (Inhalt: ~95%) - 1x Tusker49 Insekten Entferner (Inhalt: ~75%) - 1x R222 100% Carnauba Paste Wax (Inhalt: ~95%) - 1x Gyeon Wheel Brush large (unbenutzt) - 2x CSF Orange Drying Towel DC-01 (~ 5x benutzt)
  5. Also ich hab mit Versiegelungen nicht viel Erfahrung, aber wenn das Fusso über den Flugrost aufgetragen wurde muss es ja sowieso vorher runter?
  6. BuSTeR

    Mikrofasertücher fusseln

    Ich hatte das gleiche Problem (etwas schwächer ausgeprägt) am Anfang mit meinen Trockentüchern (DC-01), das hat sich aber zum Glück nach mehrmaligem Waschen erledigt. Mir ist bei meinem Auto selbst auch aufgefallen, dass wesentlich mehr Fusseln beim Abtrockenen auf dem Lack geblieben sind bevor ich es komplett gewachst habe. Deshalb die Frage: Ist dein Lack vielleicht relativ rau, sodass viel "hängen" bleibt?
  7. Hey Leute, wie ihr bereits im Titel gesehen habt brauche ich euren Rat im Bezug auf Felgenreinigung bzw. Aufbereitung. Und zwar habe ich vor ein paar Monaten beim Kauf meines neuen Autos auch ein Satz Winterreifen vom Vorbesitzer mitgenommen. Leider hat der die Felgen immer nur oberflächlich gereinigt, weshalb ich gerne eine Grundreinigung bzw. Aufbereitung machen würde. Deshalb hab ich heute die VW Alufelgen aus dem Keller geschleppt und so gut ich konnte mit Chemical Guys Diablo Wheel Cleaner, einem ValetPro Pinsel, einer Gyeon Wheelbrush und dem Hochdruckreiniger sauber gemacht. Leider ist auch nach mehreren Runden noch Einges auf der Felge geblieben, weshalb ich euch mal nach euren Ideen (zu guten Produkten) fragen wollte. Sollte man das kneten? Ist das Flugrost? Oder reicht vielleicht ein einfacher Bug-remover? Ich bin mir auch teilweise nicht ganz sicher was das ist, deshalb hab ich ein paar Bilder hochgeladen, vielleicht hilft es ja. Ich freu mich über jeden Kommentar, schonmal vielen Dank!
  8. BuSTeR

    HILFE! Weiße Pünktchen auf dem Lack!

    So, um das Thema abzuschließen hier der aktuelle Stand. Ich war gestern bei 2 verschiedenen Lackierern die beide nach wenigen Minuten zu folgenden Ergebnis gekommen sind: Ihr hattet recht, es sind tatsächlich unzählige kleine Steinschläge. Außer einer Neulackierung kommt ihrer Meinung nach nichts in Frage, was sie mir aber bei so kleinen Pünktchen nicht empfehlen würden. Außerdem würde das mein Geldbeutel im Moment nicht zulassen, weshalb ich wohl damit leben muss. Trotz dem bescheidenen Ergebnis möchte ich mich vielmals bei Allen bedanken, ihr seid eine super Community!
  9. BuSTeR

    HILFE! Weiße Pünktchen auf dem Lack!

    Hmm ... ich hab ehrlich gesagt gehofft es wäre etwas Anderes als Steinschläge, aber ihr habt mit eurer Vermutung wahrscheinlich Recht. Ich werd die Tage mal mit einer Rasierklinge vorsichtig die Scheibe an einer unauffälligen Stelle testen, hab aber mittlerweile wenig Hoffnung auf Erfolg. Wahrscheinlich gehts dann demnächst zum Lackierer, wobei ich mich noch nach einem Guten umhören muss, persönlich kenn ich leider Keinen, mal sehen was der dazu sagt. Ich komme aus der schönen Pfalz Nähe Landau, falls also zufällig Jemand aus der Ecke kommt und einen Profi kennt würde ich mich mega freuen. Ach und wenn sich das wirklich als Steinschlag Kriesengebiet herausstellt, muss man so etwas als Verkäufer nicht angeben? Hab den Wagen wie gesagt vor ein paar Wochen von Privat gekauft und habe explizit nach Dellen, Kratzern, Lackschäden gefragt worauf mir gesagt wurde nach seinem Wissen sei an dem Auto "nix dran". Das Auto war etwas dreckig und staubig, weil der Verkäufer es seiner Aussage nach nur noch selten als 3.Wagen gefahren hat und es die meiste Zeit in der Garage stand. Deshalb hab ich mir bei Kauf nix gedacht sondern ging davon aus, dass es nach einer Wäsche wieder super dastehen würde ...
  10. BuSTeR

    HILFE! Weiße Pünktchen auf dem Lack!

    Erstmal danke für die vielen Anregungen! Das Auto ist ein Golf 6 GTI BJ 2010 aus 2ter Hand. Ich kann also nicht wirklich etwas ausschließen ... trotzdem will ich das Beste daraus machen. An Steinschläge hab ich auch schon gedacht, aber es sind schon wirklich viele Pünktchen auf kleinem Raum und vor allem sehen die auf der Scheibe genauso aus wie auf dem Lack ... kann das überhaupt seien? Wenn ich mit dem Finger darüber fahre spüre ich weder eine Erhebung noch eine Vertiefung ... vielleicht weil sie einfach winzig sind. Wie kann ich am Besten herausfinden ob da was drauf ist oder etwas fehlt? Kann mir das ein Lackierer direkt sagen? Kneten wäre auch eine Idee, aber abgesehen von den Pünktchen sieht der Lack eigentlich noch ganz gut aus, weshalb ich nicht das ganze Auto kneten möchte und wenn die Pünktchen damit nicht ab gehen hab ich das Knetzeug unnötig zu Hause rumliegen. Wenn es wirklich Farbe wäre, kann ich dann überhaupt etwas machen oder ist das aussichtslos?
  11. Hey Leute, ich bin gerade ein wenig am Verzweifeln und brauche eure Hilfe! Ich habe vor etwa 3 Wochen zum ersten mal meinen frisch gekauften GTI mit dem Pflegeset von Tusker49 nach dem üblichen 83metoo-Schema gewaschen und nach dem Abtrocknen unzählige kleine, weiße Pünktchen an der Front, Motorhaube, Spiegelkappen und auf der Windschutzscheibe gefunden. Das sind genau die Bereiche, die ich vor der Vorwäsche mit dem Insektenenferner von Tusker49 eingesprüht hatte. An dem Tag war es etwas windig, weshalb ich mir dachte die Pünktchen wären vielleicht etwas angetrocknet aber das würde bei der nächsten Wäsche abgehen. Gestern habe ich dann alle Bereiche mit dem Chemical Guys Bug & Tar Remover behandelt (Vor- und Hauptwäsche) in der Hoffnung dannach wäre der Lack wieder markellos, aber er sieht einfach noch ganz genauso schlimm aus wie zuvor! Ich weis nicht mehr weiter und hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben wie ich den Lack und die Scheibe von meinem Schätzchen wieder hin bekomme. Schonmal vielen Dank!
  12. Ich fahre seit kurzem einen Golf 6 GTI und hab dementsprechend zum Glück eine Öltemperaturanzeige nach der ich mich richten kann. Bis das Öl warm ist (90°+) fahr ich etwa 5km mithilfe des DSGs mit einer minimalen Drehzahl, anschließend gehts meinst 20-25km auf die Autobahn wo ich auch gerne mal etwas mehr Gas gebe und das Öl etwa 95-100° hat. Am Ende geht es dann nochmal 5-6km durch den Stadtverkehr wo ich wieder versuche so Niederturig wie möglich zu fahren. Beim vorherigen Auto (Golf 5 1.6) hab ich mich meinst nach der Wassertemperatur gerichtet, was aber aus jetztiger Sicht nicht zuverlässig war. Wenn bei meinem Golf 6 die Wassertemperatur 90° erreicht ist das Öl erst bei 55-60° und demensprechend noch viel zu kalt. Deshalb würde ich Jedem, der keine Öltemperaturanzeige hat, sich lieber an den gefahrenen KM zu orientieren.
  13. Ich hab vor ein paar Tagen meine 2 CG Leerflaschen geliefert bekommen, hab aber leider nur den orginal mitgelieferten Sprüfkopf da. Ich nutze die Beiden zum Verdünnen und kann bis jetzt nichts schlechtes über sie sagen. Das Einzige was man vielleicht bemängeln könnte wäre die zu lange Ansaugröhre, die man selbst passen kürzen muss, was aber eine einfach und einmalige Arbeit ist.
×