Jump to content

Rantanplan

Members
  • Content count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About Rantanplan

  • Rank
    Waschlappen

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Also, nach einigen Recherchen und einigen Tipps noch von @Rubberduck hab ich jetzt folgende Ausstattung zusammen bzw ist bestellt: Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger, 710ml 2x Petzoldts Microfaser Trockentuch extra weich 2x Liquid Elements Streak Buster Scheibenreinigungstuch 2x Liquiq Elements Bilateral Innenraum Mikrofasertuch Kwazar Venus Super Foamer V2 Schaumsprüher 2L ValetPRO PH Neutral Snow Foam 1L Grit Guard Heavy Duty Wascheimer 3,5 Gallonen 13L Grit Guard Eimereinsatz Schwarz Tuga Tugalin Nano Glasreiniger 1L 2x Meguiars ME X3002 Microfibre Wash Mitt CW1:100 Insekten-Entferner Gel TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger Petzoldt's Waschversiegelung War jetzt doch bei rund 200 Euro, aber ich hoffe dass das Geld gut angelegt ist, ich bei der Arbeit meinen Spaß habe und mein Auto danach blitzt. Danke an alle, die mir geholfen hatten in diesem Thread. Wirklich ein super Forum.
  2. Ja, und weil ich mir mit der Handwäsche noch nicht sicher war, als ich von meinem Kollegen gesagt bekommen hab, die Waschprogramme in so einem Waschpark tun es auch. Aber davon wird hier zb scheinbar nicht viel davon gehalten, richtig Aber ich dachte auch eher, dass das Shampoo in den Eimer zur Handwäsche kommt, nicht nur in den Schaumsprüher. Zwischenstand: Ich hab jetzt mal alles storniert (versucht), was noch nicht versendet wurde. Den Rest werde ich jetzt in den Alternativshops suchen. Also hab ich jetzt: - Insektenentferner - Felgenreiniger - 2 Waschhandschuhe - Lederbürste - Und von Sonax habe ich noch Leder/Stoff-Shampoo für die Sitze = 55 Euro Brauche jetzt für den Anfang: - Shampoo - Eimer - Trockentuch (da guck ich nach dem Babies XL) - Glasreiniger (weiß nicht wie schwer das Versiegeln der Scheiben ist, und wie teuer/unbedingt nötig) - Waffeltuch für die Scheiben - Cockpitreiniger, wobei Rubberduck mir da schon den, den ich bei Amazon storniert hab, ans Herz gelegt hat, den werd ich dann nochmal bestellen - evtl. Schaum und Spritze - Felgenbürste (oder wäre ne Zahnbürste besser, und die 20 € teure Bürste ist unnötig?) Dann bin ich mal gespannt, wo ich rauskomme am Schluß...
  3. Also die Waschhandschuhe, Insektenentferner, Felgenreiniger und Lederbürste sind schon unterwegs und kann ich jetzt nicht mehr stornieren... egal. Für die Eimer hab ich von @Rubberduck einen Link bekommen, wo es diese günstiger gibt, vielen Dank dafür. Die Orange Babys XL kosten bei Amazon genausoviel wie die von mir bestellten. Wenn ich jetzt noch die Eimer über den Link von Rubberduck nehme, und das bereits stornierte Shampoo, und eine Felgenbürste und den Innenreiniger, bin ich bei 155 Euro, damit knapp im Budget was ich mir am Anfang so gedacht hab. Nur halt eben ohne Schaum.
  4. Hallo, erstmal danke für die Anregungen. @Rubberduck Lucky is grade im Saloon wo kann ich dein zusammengestelltes Set sehen, und was beinhaltet es? (Ah, PN zu spät gesehen, danke!) Ich habe jetzt zum Einstieg bei mir im Warenkorb folgende Artikel gepackt, von denen ich jetzt aber unsichererweise (weil ein Kollege gemeint hat, die Waschbox alleine tut es auch, wie man an meiner Unsicherheit in Beitrag 1 erkennen konnte) wieder storniert: - CSF Delirium XF Orange Babies Drying Towel Trockentuch DC-02 NEUHEIT - Koch Chemie Speed Glass Cleaner 750ml - Meguiars ME X3002 Microfibre Wash Mitt - CW1:100 Insekten-Entferner Gel, 1792, 500 ml - TUGA Alu-Teufel Spezial Felgenreiniger, 1000 ml Sprühflasche - COLOURLOCK Leder Reinigungsbürste - Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger, 710ml Diese Sachen, hab ich mir gedacht, bräuchte ich sowieso wenn ich die Waschbox benutze. (Ausser die Waschhandschuhe, aber die waren schon verschickt.) Storniert hab ich: - 2 von Meguiar`s 650120 X3003B Grit Guard Eimer mit Einsatz - Chemical Guys Mr Pink Autowasche Shampoo & Reiniger Gallone 473 ml - 2 von Felgenbürste lang für Alufelgen | schnelle Felgen-Reinigung bis in das Felgentiefbett auch ohne Felgenreiniger @MazeHai Das ist interessant. Also wäre die Schaumwäsche wichtiger (genug) als die Handwäsche selbst. Aber nur, wenn der Lack vorher mal poliert wurde. Damit habe ich gar keine Erfahrung, habs bei meinem alten (roten) Auto mal im Selbstversuch gemacht vor Jahren und das sah danach schrecklich aus. Eigentlich gehts mir darum, ein sauberes Auto von innen und aussen zu haben, und auf die Mikro-Kratzer von der Waschanlage zu verzichten.
  5. Hallo Forum, ich bin auf Youtube auf die Videos von 83metoo aufmerksam geworden, weil ich mich über die Handwäsche informiert habe. Bin von einem grauen Auto, das in der Waschstraße die "Schonwäsche" immer gut überstanden hat auf ein blaues Auto gewechselt, und bekam von meinem Händler "verboten" damit in die Waschanlage zu fahren. Diesbezüglich hab ich jetzt einige Fragen: - Ist es grundsätzlich verboten oder erlaubt, das Auto zuhause vor der eigenen Tür zu waschen? dazu hab ich im Internet verschiedene Auffassungen gelesen. Manche sagen "verboten", andere sagen "erlaubt" und Dritte sagen "mir egal, wer kontrolliert das"? Ich meine, wenn man sich schon mit, recht teurem Equipment (habe mal zusammengerechnet und komme für die Grunsausstattung über Amazon schon auf knapp 250 Euro) eindeckt, will man am liebsten das Geld für den Waschpark sparen, von der Organisation (Wasser mitnehmen, mehr Zeitaufwand, je nach Betrieb im Waschpark evtl nicht möglich in Ruhe, gemütlich von Hand zu waschen) ganz zu schweigen. - Das führt mich zu zweitens: Die Waschpark sind ja ebenfalls nicht nur Hochdruckreiniger, sondern haben ja mittlerweile auch Waschprogramme, Schaum und Schwamm... kann man sich damit auch noch Mikrokratzer einfangen, trotz Handwäsche? Sind die Produkte, die in den Videos vorgestellt werdne, soviel besser als die Sachen, die in so einem Waschpark genommen werden. Klar, die 2-Eimer-Methode ist dort nicht nutzbar... - Ich habe aus Kostengründen versucht, ein wenig zu sparen und überlegt, wo... hab dabei jetzt erstmal den Schaum und damit auch die Schaumpumpe weggelassen, weil ich die anderen Sachen als notwendiger erachte. Wie wichtig ist der Schaum in der kompletten Wäsche? Macht es viel aus, die Vorwäsche mit Hochdruckreiniger gründlich zu machen und danach mit Shampoo direkt zur Handwäsche, oder wird der Schaum-Schritt wirklich ZWINGEND empfohlen? In einem Video, glaube ich, wurde das nur mal als "Zusatz" bezeichnet... es wird aber trotzdem in jedem Video gemacht und auch immer erwähnt. Viel Text, hoffe auf ein paar hilfreiche Antworten für einen Anfänger in Sachen Fahrzeugpflege.
×